Reizt Ihr den Drehzahlbereich auch immer aus, wenn die Maschine warm gefahren ist?

6 Antworten

Hallo Liborio, der rote bereich meiner Bandit beginnt bei 12, bei 10 ist bei mir meistens "Feierabend". Wenn ich mit meinen Kumpels fahre, sind es auch schon 12-13,aber deshalb, weil die Klappskallies häufig das "versetzte Fahren" vergessen, wenn wir gerade eine PKW-Kolonne platt machen. Dann fahren die im "Gänsemarsch"(weil sie gleich wieder überholen wollen) und schmieren mir dadurch den Platz zum Einfädeln zu.Die fahren dann im "Blümchenpflückermodus a la silverbullet(Hä!) und ich komme von hinten dann mit einem gaaanz dicken Hals angerauscht. Aber nun generell zur "Drehzahl": Wenn eine oder beide Deiner Mopeds 2-Ventiler sein sollten, dann lass bitte die Finger vom roten Bereich. 2-Ventiler mögen nicht besonders hohe Drehzahlen. Sie fangen im roten Bereich an, mit den Ventilen zu schnattern. Das ist gar nicht so schön für die Ventilschäfte ! Ein Gruß von Kostja

Mit der Fireblade drehe ich an Autobahnauffahrten aus Spass manchmal den 2. Gang aus , auf der LS eher weniger, da ist man schnell mal im Fahrverbotsbereich und zum laufen bin ich zu faul ;-)

Hallo Otto

Nö, ich eile mit Weile, außerdem hat man meiner Dicken den Hals bisserl zugewürgt. 215km/h mit aufrechter Haltung packt sie trotzdem noch, dafür sauft sie wie ein Brauhausgaul. Vielleicht gönn ich ihr demnächst die freie Atmung. Sie soll ja dann auch nicht mehr so durstig sein, sagen die, die der Ihren die Luft lassen.

Werde beim Treffen in Tütsberg mal ne Zungenforschung machen, nicht dass die gespalten sind.

Gruß Nachbrenner

 - (Motorradfahren, Geschwindigkeit, Drehzahl)  - (Motorradfahren, Geschwindigkeit, Drehzahl)

Mir wird unheimlich. Ich lese hier immer öfter: "meine Transe hat ....., Ich war mit meiner Transe am ....". Immer mehr outen sich. Ist mir in Bebra gar nicht so aufgefallen, dass viele hier mit einer Transe "harmonieren". Na ja, habe auch nicht so darauf geachtet. Außerdem habe ich auch die meiste Zeit gesessen. Da gibt der Spruch: "Sieh zu, dass Du mit dem Ars_h an die Wand kommst" einen völlig neuen Sinn. Falls ich zum Treffen kommen kann, werde ich daran denken. ;-)) Gruß Bonny (der Hetero!).

Ja sicher - das ist einfach für mich das Motorradfahren. Gutes Öl, immer Service, dann muß das auch ein Motor aushalten. Ob er es aushält, kommt vielmehr auf Dein Gespühr und Deine Gashand draufan. Auf Strecken, wo niemanden behinderst (oder erschreckst) kann man auch mit drehmomentstarken, großvolumigen und PS-starken Bikes an den Begrenzer fahren. Herrlich - wenn es das 1.x "Bamm" macht und Du meinst ein Jäger hat geschossen. HA - Motorradfahren ist für mich Sport und nicht zum träumen oder gar einschlafen. Mit Deinen Bikes wäre ich unterfordert und würde immer am Begrenzer fahren. - Darum läßt mich ja auch die Rennleitung bis 15.7.2011 nicht mehr auf die Bahn. An den Begrenzer fahren heißt ganz einfach - Du bist immer zu schnell (auf Landstraßen) lg hj

 - (Motorradfahren, Geschwindigkeit, Drehzahl)

Allein bis zum 24.JUNI.2011 sind es noch 3 Monate hin... Das heisst ja, Dein Lappen ist ja noch länder weg! Oh Gotto Gott, was hast Du "verbrochen", fragt Kostja

0
@deralte

@Hansi -- Ich dachte Du hast den Lappen wieder. Ist es was Neues? Oh Mann, die halbe Saison einem "Motorrad-Freek" das Fahren zu verbieten ist ja schlimmer als Zahnschmerzen. Kläre mich mal auf. Gruß Bonny

0
@Bonny2

ok für alle - schaut mal ins "Forum" - sprengt hier alle Grenzen. - aber laßt mir noch ein wenig Zeit..... danke hj

0

Was möchtest Du wissen?