Reist ihr mit dem Motorrad lieber in der Gruppe oder alleine?

4 Antworten

Es kommt ganz und gar auf die Mitfahrer an. Fahren die meinen Stil dann bin ich gerne mit anderen Bikern unterwegs. Ansonsten fahre ich lieber allein.

In der Regel fahren wir mit maximal 6 Motorrädern. Bei größeren Touren sind's dann auch schon mal 10 - 12. Dabei ist dann erheblich mehr Rücksichtnahme erforderlich und ein entsprechender absprachebedarf vorhanden.

Endurist, Dein Kommentar bitte!! Nein,ohne Scherz: ich fahre am Liebsten 'alleine', das heisst wirklich alleine oder mit einem oder zwei Freunden oder Bekannten. So zwei -oder dreimal im Jahr mache ich auch in einer grösseren, geführten Gruppe mit, z.B. nächstes Jahr, wo ich im späten Frühling für zwei Wochen nach Norwegen reisen will - da macht es keinen Spass, ganz alleine unterwegs zu sein.

Teilt ihr euer Hobby, also das Motorradfahren und dran basteln mit dem Partner oder macht ihr das alleine?

Im Grund genommen interessiert sich meine gute Seite überhaupt nicht dafür. Daher liegt ja auch das Verständnis für die Kosten und all das was ich noch möchte in Grenzen. Sie hat ja auch nichts davon, denn sie fährt nur in Ausnahmefällen mit. Wie ist es bei euch? Habt ihr einen Partner mit dem ihr das Hobby leben könnt oder seid ihr eher einsam damit unterwegs.

...zur Frage

Bremsfehler?

Da ich ( weiblich) noch nicht sehr lange mit meinem Motorrad (Harley Davidson Sportster 1200) unterwegs bin, benötige ich Eure Hilfe, da ich noch sehr unsicher fahre. Vor einiger Zeit ist es mir passiert, dass ich hinter einem anhaltenden Auto meine Fahrt verlangsamte und vor dem endgültigem Stillstand kippte mir das Motorrad plötzlich auf die linke Seite und rumms, lag ich schon da. Ich fiel einfach um !!!!!! Es war Gott sei Dank nichts passiert, aber es war mir furchtbar peinlich, weil ich die Harley dann nicht mehr alleine hochbrachte und ich mir helfen lassen musste. Seither fahre ich so gut wie gar nicht mehr, weil ich meistens alleine fahren muss, da sich mein Mann erst im Frühjahr seine Harley zulegen wird. Kann es sein, dass ich zuviel mit der Vorderradbremse gebremst habe? Und erklärt mir doch bitte mal bei der Gelegenheit mit welcher Bremse man im Langsamfahrbereich bremst. Meine Unsicherheit seither macht mir ganz schön zu schaffen. Wäre dankbar für Eure Tipps und Meinungen.

...zur Frage

Sollte man wirklich in der Fahrstreifenmitte fahren?

Hallo,

Ich habe in der Fahrschule gelernt, dass das Motorrad zentral im Fahrstreifen fahren soll (wenn man keine Kurve fährt).

Aber wäre es nicht klüger, eher zur Mitte orientiert zu fahren? Man wird dann leichter gesehen, und sollte ein vorausfahrendes Fahrzeug unerwartet stark abbremsen, kann man vielleicht noch ausweichen.

Wo fahrt ihr? Was ist der Sinn davon, in der Mitte zu fahren?

...zur Frage

Mal ehrlich - muss ein Bike immer laut dröhnen?

Loud is out - der etwas abgedroschene Spruch aus der Fahrschule. Aber wie seht Ihr das? Muss euer Motorrad mit einer besonders lauten Auspuffanlage ausgestattet sein, wo möglich sogar ohne Db Eater? Oder haltet ihr es auch so wie ich, dem das Fahren an sich Spaß macht und lieber durch einen guten Fahrstil auf sich aufmerksam machen will? :-))

...zur Frage

Was sollte man bei der ersten Fahrt mit einem Gespann beachten?

Am kommenden Wochenende kriege ich ein Gespann geliehen. Ich fahre zum ersten Mal mit sowas und kriege keine Einweisung oder so. Klar fahr ich vorsichtig los, aber was sollte ich beachten? Je nach dem, auf welcher Seite das Gespann ist in welche Richtung in Kurven legen und so weiter. Oder lernt man das nach den ersten Kurven von ganz alleine?

...zur Frage

Ist Lanzarote für einen Motorrad-Urlaub geeignet?

Auf Gran Canaria bin ich schon mit dem Motorrad gefahren und fand es genial. Dieses Jahr möchten wir mal nach Lanzarote. Ist die Insel für einen Motorrad-Urlaub geeignet? Oder ist es doch eher langweilig, da die Insel eher klein und flach ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?