Reifenprofil - reichen 1,6m für neuen HU Plakette?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der TÜV wird Dir bei noch vorhandenen 1,6mm Profil den Hinweis " Profiltiefe beachten " eintragen. Im eigenen Interesse fahre ich meine Reifen nur bis minimal 2 mm Profiltiefe, hab ja keine Lust das Bike bei Nässe in den Graben zu schmeissen.

Ich denk der Tüvver wird dir nen geringen Mangel aufschreiben, und sagen das du das ändern musst! aber bestehen solltest du sie schon!

Rechtlich ja - aber achte auf die Tips und kauf Dir neue Reifen, sind preiswerter als das Knöllchen, denn ob 1,59 oder 1,60 mm, wer kann das so genau messen! 1,6mm übrigens nicht nur an einer Stelle Deines Reifens!!!! MfG 1200RT

Wenn der Reifen nicht zu alt ist, Risse hat etc., sollte das klappen.

Da das die Mindestprofiltiefe ist sollte einer neuen Plakette (wenn sonst alles auch ok ist) nichts im Wege stehen. Einen neuen Reifen solltest Du aber ungeachtet dessen bald ins Auge fassen.

Was möchtest Du wissen?