Reifendruck

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

2,9 sollte in aller Regel reichen.

Ich pers. bevorzuge für den normalen Landstrassenspaß vorn 2.5 und hinten 2.8 ...

Mit dem Druck fahre ich auch.

0

Mußt Du bei den Herstellerangaben nachschauen.Aber warum machst Du Dir einen breiteren Schluffen drauf,das ist doch schlechter für die Kurven.

Die hab ich nicht Muss mich mal auf der Herstellerseite erkundigen

Sieht besser aus Orginal fällt etwas "schmall" aus

0
@RF600

Was? Du hast keine Kurven? Da kann Dir der Hersteller auch nicht helfen ...

0

Wenn Du einen breiteren Reifen fährst ist mit sicherheit der Querschnitt geringer. 160/60R17 zu 180/55R17 zum Beispiel. Beide Reifen sind wenn du sie nebeneinander stellst, gleich hoch.Somit bleibt die Luftmenge so gut wie identisch und du kannst den Luftdruck beibehalten.

Was hat bitte das Luftvolumen mit dem Luftdruck zu tun? Versteh ich nicht!

0

Was möchtest Du wissen?