Reifen für 110 80 17 (Regenfahrt)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die BT45 sind für den normalen Fahrer immer noch sehr brauchbare Reifen und stehen ja ebenfalls 2 mal in deiner Ergebnisliste mit drin.

Zu den anderen Reifen müsstest du Testberichte lesen und daraus den Besten Regenreifen aus deiner Sicht ermitteln. Dieser hat dann aber woanders wieder Schwächen, z.B. Bremsweg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rndmnm
11.02.2017, 17:07

Ja, du hast schon Recht. Ich hatte auch den Michelin Pilot Active ins Auge gefasst. Mal im Internet etwas eingelesen, jedoch waren neben Tests auch Meinungen von unbrauchbar bis den besten Reifen den ich je hatte da. Hast du mit diesem Erfahrung oder eine persönliche Empfehlung?

0

Unter den hier angegeben Reifen würde ich wahrscheinlich den BT45 nehmen. 

Hast du bevor du ihn für nicht optimal befunden hast mal andere Reifen probiert?  Was für einen Vergleich hast du für deine Bewertung ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rndmnm
11.02.2017, 17:13

Probiert nicht. Jedoch überlege ich mal einen Michelin Pilot Active drauf zu ziehen.

0

Eine generelle Empfehlung für "gute Reifen" gibt es meines Erachtens nicht. Jeder Reifen funktioniert auf verschiedenen Motorrädern anders. Ich empfehle neben marken- und modellübergreifenden Reifentests dringend Markenforen. Dort findest du am ehesten raus, welcher Reifen auf dein Bike passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katastrofuli
11.02.2017, 17:14

Vielleicht gibt es auch einige, die schon Erfahrungen mit dem Pilot Active auf deinem Motorradmodell haben.

0

Was möchtest Du wissen?