Reichen 1,5mm Kabeldicke für eine 30A Sicherung?

1 Antwort

Moin,die 1,5 mm sind für eine 30A-Sicherung zu dünn. In der Hausinstalltion dürfen 1,5mm Leitungen nur mit max.16A abgesichert werden und das auch nur wenn es sich nicht um ein Litzenkabel handelt.Bei einem Motorrad werden aber nur Litzenkabel verwendet.Wenn du deine Steckdose trotzdem dort anschließen möchtest, musst du sie extra absichern und zwar mit einer niedrigeren Amperezahl , zB. mit einer fliegenden Sicherung.

Mein Navi wird beim Fahren nicht richtig geladen. Was tun?

Hallo zusammen. Mit dem Regler meiner Suzuki Intruder 1400 gibt es eigentlich keine Probleme; die Batterie wird gut geladen. Aber der Ladestrom scheint für das Navi nicht mehr zu reichen. Habe gestern nach einer 400 km-Tour bemerkt dass der davor volle Akku des Navis am Ende der Tour fast leer war. Ein bisschen hat die Lichtmaschine ja doch geladen, sonst wäre der Akku des Navis schon nach ca 2 Stunden leer gewesen, aber eben nicht genug. Kann man den Ladestrom erhöhen? (der Ladestecker ist mittels einer fliegenden Sicherung direkt an die Motorrad-Batterie angeschlossen)

...zur Frage

Wie heißt diese Sicherungsspange? (Vorderbremse)

Guten Morgen!

Ich habe folgendes Problem: Ich habe diese "Spange" vom Sicherungsstift abgebrochen.. Weiß aber leider nicht wie das Ding heißt..

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!

PS: ich bin kein guter Zeichner :D

...zur Frage

LED Blinker vorne eingebaut jetzt defekt????? HILFFEEE....

Hallo

Habe meine Originalblinker auf LED Blinker eingebaut das LED Relais davor auch zusätzlich eingebaut hat alles funktioniert dann musste ich noch das Kennzeichenlicht wechseln da es Kaputt war hab es nur kurz angesteckt wollte es Testen ob es funktioniert auf einmal gingen alle LED Blinker vorne und hinten - vorne Standlicht und hinten Standlicht nicht mehr und anzeigen am Tacho tut es auch nicht wenn man blinken will oder Warnblinker ??? habe die Sicherungen Kontrolliert unterm Sitz alle schauen Inn Ordnung aus meine Frage gibt es noch welche Sicherungen beim Motorrad außer unterm dem Sitz? oder kann es an was anderem Liegen ? Fahre eine Yamaha R6 Baujahr 2010 .

würde mich freuen wenn mir wer weiter helfen könnte .

...zur Frage

Honda Varadero XL 1100 Abblendlicht und Fernlicht funktionieren nicht mehr. ?

Nachdem ich meine Fernlicht-Zusatzscheinwerfer abgebaut habe, bin ich vermutlich mit zwei offenen Kabeln aneinander gekommen. Seitdem funktionieren das Abblendlicht und das Fernlicht nicht mehr. Blinker usw. ohne Probleme. Birnen und Sicherungen sind O.K. Wenn ich vor den Relais Strom abzweige und direkt an die Kabel zur Lampe gehe funktionieren beide tadellos. Habe zwei neue Relais rein, aber es tut sich trotzdem nichts. Weiß nicht ob das was damit zu tun hat aber die Relais haben die Bezeichnung RC-2208, 5 Y 21. Werkstatt hat mir jedoch RC-2208, 28 Y 1 und 5 XC 1 gegeben. Kenn mich in Sachen Elektrik nicht wirklich aus. Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte. Die Saison läuft.

...zur Frage

Anschluss Nummenschildbeleuchtung LED auf orginal

Hallo Zusammen,

ich hätte da mal ne Frage, auch habe ich schon etwas vorbereitet.

Ich habe meinen neuen schönen Heckumbau incl. Blinker an meiner CB1000R montiert. Hat auch alles super geklappt bis auf die Nummenschildbeleuchtung. Ich brache diese zwar nicht, jedoch verlangt es am ende der TÜV. Hier war das Orginalkabel 3 adrig, das neue ist nun 2 adrig und nun weiss ich nichtmehr weiter.... Hatte schon versucht willkürlich die richtigen Kabel zu probieren, jedoch ist mir gleich beim ersten Versuch die Sicherung vom ABS durchgeflogen... Vielleicht kann mir jemand einen Tipp zum Anschluss der Nummenschlidbeleuchtung geben. Hierfür wäre ich sehr dankbar!

Einen Gruß an alle Biker

...zur Frage

Aufgabe der Hauptsicherung

Hallo zusammen,

die letzte Frage (Akkupole vertauscht) hat mich zu meiner jetzigen Frage veranlasst. In meinem Handbuch sind die elektrischen Baugruppen aufgeführt, die durch Sicherungen (10-15 A) geschützt werden. Zusätzlich existiert noch eine Hauptsicherung (30A), die "zum Schutz der gesamten elektrischen Anlage" vorhanden ist.

Könnt ihr mir ein Beispiel geben, in dem die Hauptsicherung zum Zuge kommt? Wenn die Hauptsicherung beim Vertauschen der Akkupole nicht aktiviert wird, wann dann?

Ein Gruß vom "alten"

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?