Randaufkleber bei Yamaha yzf R125

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du das ausprobieren willst, dann mach es, Kakashi. Dunkelblau auf Gold passt. Bei der Verkleidung macht sich ne andere Farbe besser, was Helles: zwei dunkle Farbtöne heben sich wenig voneinander ab.

Gibt doch so bunte Farbkarten im Baumarkt, nem Malergeschäft oder bei Raumausstattern. Diese Karten kann man auffächern und Farben miteinander vergleichen. Ist ne Entscheidungshilfe, da du selbst merkst, was zueinander passt und dir gefällt.

es kommt ja darauf an wie dunkel denn dunkel blau ist, bei meinem Motorrad sah es gut aus, denn ich nenne Verkehrsschildblau auch schon mal als Dunkel blau, und alles was so hell wie rosa ist, ist bei mir hellblau :-)

Wenn er mit dunkel blau wirklich nachtblau meint, dann sollte er lieber für Felfe und Verkleidung rot nehmen

2
@enigmaenomine

Hm, da ist was dran, Nicole. Hatte beim Nachdenken über die Frage an nen Ultramarinton gedacht, also nicht wirklich Nachtblau. Du bringst ne gute Idee aus der Praxis vom eigenen Motorrad mit ;)

Weisst du, ich finde es nicht verkehrt, wenn der Fragesteller mal so'n paar Farbvergleiche anstellt. Ein Maler oder eine Malerin wie du & ich kriegt das mit der Zeit ins Gefühl. Wenn Kakashi irgendwann Lust hat, die Wände im Zimmer anders zu gestalten, hat er dann schon mehr Ahnung von passenden Farbtönen als bisher. Kann kaum schaden oder? ;-) LzG Jan

1
@Jayjay12

Hallo Jan :-)

nimm es mir bitte nicht krumm, bereits in der Grundschule lernt man, dass es verschiedene Töne einer Farbe gibt. Allein die Holzstifte haben verschiedene Töne einer Farbe und im Wasserfarbkasten, den ab der ersten Klasse jeder Schüler hat, sind verschiedene Farbtöne einer Farbe drin und im Kunstunterricht lernt man das auch.

Außerdem wird dieser junge Mann doch wohl schon mal mit seinen Eltern in einem Baumarkt gewesen sein. Egal ob beim Autozubhör oder der Wandfarbenabteilung, es hängen Farbpaletten dort.

Weiterhin (falls sein Leben bisher nur im Internet stattfand) erscheint in jedem Grafikprogramm beim Farbwechsel eine Farbpalette. Folglich sollte der junge Mann mit seinen mindestens 16 Jahren wissen, dass es sowas gibt. Gibt er nun bei der Google Bildersuche "Farbpalette" ein, wird er erschlagen von Farbpaletten.

Nimmt er nun ein ganz einfaches und simples Grafikprogramm, macht dort nen dicken schwarzen Strich und auf diesen dicken schwarzen Strich einen dunekblauen (um seine Bezeichnung zu nutzen) Punkt, dann sollte er das Ergebnis abschätzen können.

Mein Motorrad soll auch noch ein bisschen nen Farbklecks bekommen, als erstes probiere ich das natürlich auf einem Foto in einem Grafikprogramm aus um annähernd zu sehen wie es wirkt. Ich erwarte aber nicht, dass das jeder beherrscht, ich kann's auch nicht soooo gut und hab mir dahin gehend mit den Entwürfen helfen lassen, doch.... um einfach nur zu sehen, ob zwei Farben passen, harmonieren oder sich "beißen", reichen ein paar Striche und Punkte und das... sollte doch wirklich jeder schaffen können.

Und nein, ich werde hier nicht die verschiedenen Ideen einstellen, eine Umfrage starten, und das nehmen was anderen Menschen am besten gefallen würde oder was am besten hier ankommt. Genau wie ich mir mein Motorrad ganz alleine ausgesucht habe, werde ich auch das alleine entscheiden. Das Ergebnis (wird dieses Jahr aber nix mehr werden) zeige ich euch dann im Forum gerne, wenn es euch gefällt, freu ich mich, gefällt es euch nicht, kann ich mit leben, denn es ist MEIN Motorrad und MIR muss es gefallen ;-)))

Ich bitte dich also... so unbeholfen und einfallslos, kann man doch echt nicht sein! Gerade die "Jugend" sprüht normalerweise vor (teils verrückter nicht umsetzbarer) Ideen! Aber anscheinend bringen es manche nicht mehr auf die Reihe, die Umsetzung einigermaßen praktisch und logisch anzugehen.

Lieben Gruß - Christine

2
@Mankalita2

Mann...äh..Frau..ist das aber viel Text für so ne kleine Frage...lach**

Hallo Christine,

wenn alle so pragmatisch drauf wären wie du, bräuchten wir kein Forum für Fragen aller Art, die mit fahrbaren Unter"setzern" oder -sätzen zu tun haben. Was meinst du dazu? Oder nein, halt...frage dich bloss gedacht, Antworten per PN sind auch möglich ;-))

Wozu krummnehmen, wir haben unterschiedliche Meinungen...und ich lass mir bei Bedarf auch gern was sagen. Bin doch selbst kein Internet-Fuzzi und kaufe Bücher für Geschenke im Laden, nicht bei amazon. Eigene Bücher hab ich genug, gehe dann zur Bücherei und leihe mir welche.

Geht mir oft ums Anfassen, Berühren, Vor-Ort-Betrachten. Klar ist für die meisten ein Klick auf Schlagworte oder Suchmaschinen der 1. Impuls das Inter"netz", aber für gilt das bloss in Maassen, wer weiss, für wen noch?

Und ob die Fantasie bei jedem im selben Umfang abrufbar ist wie bei dir, wage ich zu bezweifeln. Was nicht aktiv gefördert wird, verkümmert. Muss oft erst geweckt werden. Dennoch, deine Meinung zählt, und ich denke sie mir durch, merci. Schöne Grüsse Jan ;-)

2

einfach perfekt danke beste antwort

1

Hoppala, hier geht ja wieder der Bär ab ;-)

Zur Frage: Klar, todschick, mit deinem Randaufkleber wirst du der Star an der Eisdiele ;-) Auf die Verkleidung würde ich es nicht kleben, überhaupt würde ich es mit der Kleberei nicht übertreiben, so eine kleine Sache ganz dezent ja, aber dann auch nicht anfangen die Geschichte optisch zu überladen (auch nicht auf der Felge).

Irgenwie widerstrebt es mir zutiefst etwas auf Felgen zu kleben... aber nun gut. .. bei der yzf scheint es aber wohl gute sitte zu sein mit Klebern zu hantieren...

Ob sich das lohnt? Sag du es mir - musst du doch wissen!

Sag mal wie Alt bist du?

Um solch eine Frage zu stellen.

Bist Alt genug um ein Motorrad zu fahren, doch für die Optik fehlst es dir wohl!

Wenn du schon so was machen möchtest sollte es heraus stechen und wenn´s geht in einer Neon-Farben die Stechen besser heraus als normale, denn glaub das du in diesen Alter bist das du es brauchst. Vielleicht hat einer deiner Freunde noch eine bessere Idee.

Grüßle

und viel Erfolg bei deiner Farbe aus Wahl

ja danke aber ich kenne keinen hier inner umgebung, die motorrad fahren

1
@Kakashi96

Versuch es auf andere Seiten, die zu dir passen, denn die können dir da Vielleicht bessere Ratschläge geben.

1

Also ich habe das Problem bei mir folgendermaßen gelöst. Schwarzer Aufkleber auf schwarzer Felge.

Vorteil, ich kann damit nicht anecken, denn nur ich weiß von den Aufkleber und freue mich diebisch, wen man sagt: äha, der hat ja gar keinen Felgenaufkleber. Hihihi, wenn man wüßte……

Was möchtest Du wissen?