Rahmen mit eingebautem Motor reparieren möglich?

1 Antwort

Das hat wohl mehr damit zu tun, daß man gebrochene Rahmen nur in einer Lehre schweißen kann, damit sie hinterher wieder maßhaltig sind. Da man zum Festschrauben der Lehre auch die Motor - Aufhängungspunkte braucht, kann man diese nur anbringen, wenn der Motor ausgebaut ist.

4

Wieder dazugelernt, danke!

0

Welche Funktion hat eine Gummibeschichtung am Ritzel, wie wichtig ist die?

Habe ein neues Ritzel gekauft und jetzt beim Ausbauen des alten gesehen, dass das eine Gummibeschichtung auf beiden Seiten hat, also zum Motor und zur Seite mit der Mutter hin. Das neue Ritzel hat das nicht. Es passt alles prima, fluchtet richtig etc. Ist die Gummibeschichtung nur Luxus, welche Funktion hat, ist die wichtig?

...zur Frage

Suzuki RMZ 450 K5

Hallo

ich hab folgendes Problem:

Ich glaube, dass meine RMZ 450 abgesoffen ist und will deshalb die Zündkerze ausbauen. Hab Verkleidung,Tank etc. abmontiert und den Zündkerzenstecker abgezogen. Doch da ist Öl im Zündkerzenloch. Ist das normal? Wie soll ich die Zündkerze nun herausbekommen, weil ja kein Öl in den Motor fließen darf?

Danke!

...zur Frage

Honda NSR 125 schwierig zu warten?

Die angebotene NSR hat 29 PS, ist ausnahmsweise sogar offen eingetragen ;) und der Verkäufer sagt, dass sie eigentlich komplett gewartet ist mit neuem Kolben, Kettenkit etc... Hat jemand Erfahrung mit der Honda und kann mir sagen ob die Wartung des Bikes schwierig ist? Muss man den Motor oft öffnen?

...zur Frage

Kosten Komplettlackierung weiß?

Wisst ihr, was eine komplette Lackierung eines Nakedbikes kostet? Also Schwinge, Tank, Cockpitverkleidung, Bugspoiler, Plastikanbauteile etc! Alles, außer Rahmen und Motor. Und: In weiß! Ein Freund meinte, dass weiß eine sehr teure Farbe sei, da schwer zu lackieren, ähnlich wie mattschwarz. Stimmt das? Hat jemand Erfahrungen bezüglich Kosten?

...zur Frage

Weiterfahren trotz Pleuellagerschaden?

Hey Leute, kurzer Anriss für die, die mein Problemkind noch nicht kennen ;) Yamaha XT600Z Tenere 34L Bj. 83, gekauft mit "komplett überholten Motor", nun Motorschaden. Behoben wurden schon gerissene Motordeckel, Vergaser überholt, Zündung etc..

Behoben werden muss: Zylinderkopf ersetzen, wegen gerissenen Bolzen, schlechten Ventilen und diversen ausgerissenen Gewinden.


Heute den Motor ausgebaut und Zylinderkopf & Zylinder abgenommen, ab in eine Werkstatt zum checken, ob sich das lohnt mit der ~350€-Reparatur des Kopfes (incl. Material). Es stellte sich heute heraus, dass das Pleuellagerauge bzw. der Bolzen zuviel Spiel haben (deutlich radial spürbar) und somit das ganze Programm ansteht: KW-Lager, Hubzapfen verpressen, neues Pleuel .... Mit der Kopfreparatur bin ich dann bei ~1000€ Material incl. Arbeitsstunden für Sachen, die ich selbst nicht kann. Zuviel Geld im Moment !!!

Nun die eigentliche Frage:


@ Motorenspezialisten hier - Ist es möglich, mit diesem Pleuel weiterzufahren, welche Folgeschäden können sich ergeben? Der Mechaniker meint, dass "nur" die KW-Lager und eben das Pleuelauge belastet werden, aber beides könnte noch viele km laufen (evtl. im nächsten Winter dann ersetzt werden) - mit erhöhten Geräuschen eben. Habt ihr da Erfahrungswerte? Danke euch! ke

...zur Frage

Welcher Offroader für Anfänger und meinen Verwendungszweck?

Hallo Zusammen Momentan fahre ich eine MT07 mit 35kw und möchte mit dem Offroaden anfangen und ich weiss es ist immer das gleiche aber was würdet mir am ehesten empfehlen? Zur Auswahl stehen: KTM Freeride 250r / 300 KTM EXC 250 KTM EXC-F 250/350 oder hald die Husqvarna/Husaberg Varianten aber das ist ja das gleiche soweit ich das verstanden habe da es zu KTM gehört.

Ich würde gerne ab und zu auf eine kleine Crossstrecke ca 20min fahrt und evtl mal in den Wald falls es eine Möglichkeit gibt. Evtl. mal eine grössere Anfahrt auf eine andere Strecke etc. Außerdem möchte ich auch ein wenig Sachen ausprobieren wie 12 o clock wheelies und wheelie circles etc also einfach Fahrzeugbeherrschung.

Da ich noch nicht allzu viele Schrauber Erfahrungen habe, jedoch vieles selber machen möchte tendiere ich eher zu 2takt und da zur freeride da sie leichter ist und eher ein trial motor hat. Was meint ihr dazu?

Vielen Dank im voraus und entschuldigt die Rechtschreibfehler

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?