Puch Maxi N Chopper

3 Antworten

hat sonst noch jemand eine seite bei der ich mich registrieren kann. bin voll aufgeschmissen, weil sich bei den anderen seiten keiner meldet :(

Niemand gemeldet? Auf der Schweizer Webseite wurdest Du doch schon um ein Foto des Fahrzeuges gebeten!

2
@habibi

Inzwischen hat er auch einen Schätzpreis erhalten: 1.100 Tacken.

2
@habibi

yeass geklappt

danke vielmal, jetzt hab ich einen richtig guten anhaltspunkt

0
@Floyd

leider fast schon zu schade so ein mofa (kraftrad) wegzugeben, mein mofa ist das drittletzte dieser art in der schweiz (das alle original teile noch hat)

0

Hallo Sandro,

Sicher bist Du von Google hier verlinkt worden. Leider können wir hier nicht schätzen, da wir uns (fast) nur mit Motorrädern auskennen. Aber auch da ist eine Schätzung oder Verkaufsberatung nicht der Sinn dieser Plattform. Besonders schwierig wird es, wenn es sich um die Preispolitik für "ausländische" Fahrzeuge handelt. Versuche es mal bei den "einschlägigen" Verkaufsforen in der Schweiz.

Entgegen meiner sonstigen Art bei solchen Fragen zu antworten, behandle ich Dich freundlich und mit Respekt. Du hast Dir sehr große Mühe beim Schreiben gegeben und bist höflich. Das imponiert mir. Wenn Du Fragen (keine Schätzungen oder Kauf/Verkauffragen) zu Motorräder hast, bist Du hier herzlich willkommen. Bleib so wie Du bist und viel Glück beim Verkauf. :-)) Gruß aus Berlin, Bonny

danke euch für eure antworten

und Entschuldigung, ich dachte Mofas gehen auch unter der Kategorie Motorräder.

und danke noch an Floyd, ich habe mich bei den Seiten schon registriert :D

Schön das du dich bedankst. Nur zur Info: der Oberbegriff ist Kraftrad. Die Herkunft von "Mofa" wird gut bei wiki erklärt "Das Silbenwort Mofa ist abgeleitet von Motor-Fahrrad bzw. Motorisiertes Fahrrad." s. http://de.wikipedia.org/wiki/Mofa Wenn du dann mal im Leben ein Motorrad hast kannst du hier ja die nächste Frage stellen. ;-) Gruß T.J.

5

Mein erstes Motorfahrzeug war auch ein Mofa. 1974 ein Hercules M2 Bj. 71 gekauft.

1

Tank anzeige nachrüsten beim Mofa möglich?

Ich habe ein Puch Maxi LG2 und ich weiss nie genau wie viel benzin ich noch im Tank habe. Deshalb fragte ich mich ob ich eine Tankanzeige oder sowas in der art nachrüsten könnte

Danke schon im Voraus

...zur Frage

Welche 125er soll ich mir holen

Hi leute, ich bin mir unsicher welche 125er ich mir holen soll. Ich habe 2 spitzenkandidaten, aber bei beiden gewisse bedenken.

Nummer eins ist die 125er honda shadow

Erstmal die vorteile:

Sie sieht natürlich hammer aus, sie ist ne 4 takter, hält also angeblich länger, sie sieht aus wie ne große

Nachteile:

Ich habe gelesen dass sie an bergen echt probleme kriegt und auch bei gegenwind. Also sie soll generell nicht die schnellste sein und auch nicht so gut beschleunigen.

Nummer 2 ist eine aprillia rs 125 aus den späten 90ern.

Vorteile: Sie sieht auch rattenscharf aus, hat eine gute beschleunigung wegen 2 takt, ich kann sie mit 18 offen auf 30 ps fahren.

Nachteile:

Wie ich gehört habe sollen 2 takter sehr anfällig und wartungsintensiv sein

Was meint ihr? Also ich tendiere im moment eher zur aprilia rs 125.

...zur Frage

Welcher TÜV im Raum HB ist "Motorradfreundlich"?

Hallo,

zu welchem TÜV im Bremer Raum fährt man am besten, um ein umfangreich umgebautes Mopped abnehmen zu lassen?

D.h. wo finden sich Umbaumaßnahmen gegenüber aufgeschlossene und sachkundige Prüfer?

...zur Frage

125er honda shadow größe

Hi leute, ich möchte mir demnächst eine 125er honda shadow kaufen. Ich habe allerdings ein problem. Ich habe auf manchen bildern wo männer draufsaßen gesehen das die shadow etwas zu klein wirkt. Ich bin momentan 1,80 groß (bin 16) ich werde aber wahrscheinlich bis 1.90 groß (mein vater ist 1,90) . Nun wollte ich mal wissen ob das zu groß für die shadow ist. Also ich denke mal 1.80 ist schon sehr grenzwertig. Aber wen ich noch größer werde??

...zur Frage

Kurven, Abbiegen und Spitzkehren

Hi, ich bin 55 Jahre und habe mich entschlossen meinen Traum zu verwirklichen und die Motorrad-Fahrerlaubnis zu machen um später mit einer Chopper durch die Gegend zu cruisen. Ich muss anmerken, dass ich noch nie Moped oder ähnliches gefahren bin. Wenn man im Auto sitzt ,sieht das alles so leicht aus, aber es hat sich für mich schwieriger entwickelt als gedacht. Die Theorie war keine Hürde, aber die Praxis entwickelt sich dazu. Bei meiner ersten Fahrstunde habe ich mich gleich furchbar gelegt, wobei ich mir selber die Schuld gebe. Nun habe ich es endlich mit dem Anfahren raus und waren auch schon paar mal über Land. Leider habe ich einfach in Linkskurven ein Problem, mit normalen Rechtskurven nicht so. Am meisten habe ich die Probleme wenn ich an Einmündungen und Kreuzungen abbiegen muss. Ich komme immer zu weit auf die Gegenfahrbahn und Spitzkehren sind ein kleiner Alptraum für mich. Vielleicht kann man mir hier mit guten Tipps helfen, da ich meinen Traum verwirklichen will.

Claudia

...zur Frage

Hallo liebe leute! Darf ein Mofa (Puch maxi mk2 ) Baujahr 1981 noch von der Polizei auf die Rolle gestellt werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?