Praktische Motorradfahrstunden im Winter/Frühjahr sinnvoll?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich habe meinen führerschein im herbst angefangen und meine prüfung bei 6grad abgelegt.also mir war damals immer gut warm durch die ungewohnten bewegungen.man muß natürlich immer mit rechnen das bei diesen jahreszeiten auch termine mal wetterbedingt abgesagt werden müssen zum glück haben fahrlherer ja erfahrung wann sie uns neulinge auf die strasse lassen können.

Da spielt keine Rolle!! Manche Fahrlehrer vergeben zu dieser Zeit auch überhaupt keine Motorradstunden.

Was möchtest Du wissen?