Praktische Motorradfahrstunden im Winter/Frühjahr sinnvoll?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich habe meinen führerschein im herbst angefangen und meine prüfung bei 6grad abgelegt.also mir war damals immer gut warm durch die ungewohnten bewegungen.man muß natürlich immer mit rechnen das bei diesen jahreszeiten auch termine mal wetterbedingt abgesagt werden müssen zum glück haben fahrlherer ja erfahrung wann sie uns neulinge auf die strasse lassen können.

Welches Zweitmotorrad könnt Ihr mir empfehlen?

Was für ein Motorrad käme für mich als Zweitmotorrad (Winterfahrzeug) in Frage? Ich bin ja einen Hochlenker gewöhnt. Komme ich auch mit einem „normalen“ Lenker zurecht? Der sollte aber schon in greifbarer Nähe sein. Wenn das Motorrad etwas höher ist als meine Chopper, kann ich die dann auch noch fahren? Da ich ja bis auf einigen Ausnahmen meist Motorräder unter 100 PS fahre, komme ich auch mit über 100 PS zurecht?

Es soll ja ein kleineres Motorrad sein. Denke mal an einem 1-Zylinder V-Motor, oder sind im Winter 1-Zylinder Reihenmotoren besser? Wasser- Öl- Luft- oder Schneekühlung, was ist besser? Geld spielt bei mir auch keine große Rolle, habe ja keines. Brauche ich ja auch nicht, bezahlen alles meine Kinder. So, nun aber schnelle Antworten, hab es eilig. ;-)) Bonny

...zur Frage

Führerschein A1, A2 oder A?

Hallo,

ich bin 34 Jahre alt und habe weder Auto- noch Motorradführerschein. Beide möchte ich jetzt machen. Ich bin schon lange aus dem lernen raus unbd mache mir ein wenig Sorgen das mir es eventuell zu viel werden könnte. Der A2 bzw. A ist sicher schwierier zu meistern als der A1. Sicher ist mehr zu lernen und auch der praktische Teil ist schwerer. Geld spielt weniger eine Rolle. Ich denke halt das der Autoführerschein für mich schon eine Herrausforderung wird, und dann noch der Motorradführerschein... puh.. ich weiß nicht.

Hier gibt es sicher Leute die mir was dazu sagen könen.

Liebe Grüße

John

...zur Frage

Geht das große Motorradhändler-sterben auch diesen Winter weiter?

Nachdem es im letzten Winter ja schon recht auffällig war...?

...zur Frage

Spielt durch den Höcker am Kombi die Aerodynamik der Heckverkleidung keine entscheidene Rolle mehr?

Früher waren ja besonders bei den Sportmaschinen diese Höcker am Heck sehr hoch. Heute sind die Dinger mikroklein, siehe Honda Fireblade oder Aprilia RSV4. Liegt das an den Aerohöckern der Kombis?

...zur Frage

Großßßßßßßes Ritzel

Hey Bikerfreunde. Ich hoffe ich könnte mir weiterhelfen. Ich lese so viel unterschiedliche Aussagen. Also mein Problem ich habe eine Suzuki gsxr 1000 K8 bissel was gemacht so ca 200 ps alles schön und gut. Jetzt will ich eine 2 kaufen und zwar eine Kawa ZX-6R Bj2004. So für die will ich ein großes Ritzel aber ich will mich absichern und meinen Seegen vom TÜV holen. Was muss ich dafür tun Tipps tricks etc geld spielt keine so große rolle. p.s. an so ein ritzel habe ich gedacht ;) http://farm6.staticflickr.com/5104/5644571506_8db0fe7ca3_z.jpg

...zur Frage

Modellvergleich Speed Triple: Ist das neuest auch das beste?

Ist das neuste Modell der Speed Triple auf jeden Fall auch das beste (der Preis spielt auf jeden Fall auch eine Rolle, aber sei jetzt für einen Augenblick mal zweitrangig:) Oder empfehlen die Spezialisten vielleicht sogar ein früheres Modell? Falls ja, welches?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?