Piaggio TPH 50 springt nicht an.?

1 Antwort

Es bringt nicht viel wegen einem neuen Wort gleich einen neuen Thread aufzumachen, siehe auch https://www.motorradfrage.net/frage/mein-piaggio-thp-50--springt-nach-volltanken-nicht-an-sonder-saeuft-gnadenlos-ab-ist-nur-wenig-benzin-im-tank-gibts-kein-problem?foundIn=user-profile-question-listing

Ansonsten wäre die Frage ob jetzt genug Sprit ankommt wenn der Motor mal startet. Ist der Benzinhahn unterdruckgesteuert, öffnet dieser vollständig bei Unterdruck bzw. lässt eine ausreichende Menge (d.h. nicht nur zum Fluten der Schwimmerkammer) durch?

Hallo, vielen Dank für Deine Antwort. Der Benzinhahn ist neu und wenn ich den Benzinschlauch vom Vergaser ziehe läuft da beim starten ordentlich Sprit raus.

Aber warum auch immer, es kommt beim Schieber nichts an.

0
@cabima

Ist "ordentlich" genug um einen Motor zu starten bzw. am Laufen zu halten und welchen Schieber meinst du nun? Mit deiner Vergasereinstellung stimmt etwas nicht, so meine Vermutung.

0

Was möchtest Du wissen?