Piaggio Beverly 125 wassergekühlt springt nach Motorreparatur (Kolben, Kopf) nicht an. Hilfe Hilfe

1 Antwort

Warum auch immer, aber meine Logik spielt nicht mit: Der Roller ist durch eine Fachwerkstatt repariert worden, jetzt springt er nicht an und und nun fragst Du uns ? Wäre es nicht sinnvoll, erst einmal die Werkstatt auf den Pott zu setzen ?

Hallo, offensichtlich waren meine Ausführungen mißverständlich. Die Fachwerkstatt hat lediglich den Zylinderkopf überholt, also neues Ventil eingeschliffen und neuen Kolben mit Ringen dann dazu gelegt. Ich habe den Einbau vorgenommen, also Kolben am Pleuel befestigt, Kolbenringe aufgezogen, Zylinderblock auf das Kurbelgehäuse aufgesetzt, Kopf montiert, Ventile bei OT-Steuerung eingestellt usw. Und nun weiß ich leider nicht mehr weiter.

0

Was möchtest Du wissen?