Optisches tuning von meinem ein und alles...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Biker, kannst du uns verraten, was du alles schon an deiner Aprilia verändert hast?

Nenne dir jetzt folgendes: nen kleines Windschild passend vom Hersteller; Felgenfarbe im Farbton des Lackes, eventuell ne Höherlegung vom Hinterteil, eine andere Gabel, LED-Blinker wirst du bereits angebaut haben, denke ich ;-) Hm, das wären meine Ideen. Viel Spass beim Verändern...soll jeweils zu dir und zum Motorrad passen: manchmal gar nicht so einfach, was? Gruss jj

Also verändert hab ich bereits: led blinker in carbon, esd in carbon, tachoblende in carbon, tankdeckel in carbon, scheibe schwarz getönt, lenkerendengewichte aus edelstahl mit carbon streifen, xenon optik lampem, felgenaufkleber und tankpad. Mehr fällt mir grad nicht ein... außer noch ne andere verkleidung (die mit dem löwen). Ja is schon ziemlich viel und wie man merkt bin ich fan von carbon ;) überleg noch ob ich mir carbon spiegel besorgen soll. So wenn euch jetzt noch was einfällt dann bitte sagen :)

0

Ein guter Tip: Bestell dieses Buch, dann hast Du Ideen satt :-)

http://www.amazon.de/Motorrad-Tuning-Leistung-Fahrwerk-Pete-Gill/dp/3768852415

Gebe "aprillia 125" oder ein ähnliches Moped in "Google Bilder" ein. Da erscheinen viele, viele Bilder, auch von "nichtalltäglichen" Variationen. Da suche ich mir einiges an Ideen raus und verändere die Teile nach meinem Geschmack. Direktes "Abkupfern" ist nicht so mein Ding, aber als "Denkanstoß" sind die zu gebrauchen. Im Extremfall nehme ich eines meiner Bild/Grafik-Programme und setzte die Veränderungen im Bild um. --- Meist "überkommt" es mich aber beim herstellen der Teile und es sieht dann völlig anders aus als geplant. ---- Etwas mehr Fantasie bei der Suche. ;-) Gruß Bonny

Früher hingen die doch alle in Tuning Forum, da hatte jeder seine 50er -125er mit Foto rein gestellt, und dann gefragt wer den Roller das Moped mal mit dem Grafikprogramm bearbeiten kann, entweder wurden Wünsche gesagt, oder man hatte sich was vorschlagen lassen.

Und was ist Heute, heute braucht man eine Kristallkugel, mittlerweile wurde zwar schon gesagt was gemacht wurde, und ? es hilf einem immer noch nicht, man weiß ja nicht wie der Rest aussieht,

Früher wurde es genau so gemacht wie du geschrieben hast Bonny :) wo ist nur das eigene nachdenken geblieben ?

Gruß Nicole

3

https://fbcdn-sphotos-h-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn2/v/1420420_611541598903327_1797824158_n.jpg?oh=b992adfcef5b55c19e10ba472627c6fb&oe=52877D55&__gda__=1384680193_05e03db7fa931b1e351ddf0116d746aa

für mein Moped bin ich auch was am überlegen, und das auf dem Foto sind nur meine Gedanken, aussehen tut es so noch nicht, bin auch am Überlegen ob ich diese Streifen nicht noch an den Felgen mache.

Zweierlei fällt mir dazu ein, Nicole: Deine Maschine gefällt mir vom Sportdesign und dem dazu passenden Blauton des Lacks sehr gut ;-)) Ich finde, da passt alles zusammen, die herausragende Technik grosser Rennsportmotorräder plus Optik, die von Yamaha als Gesamtkonzept dargeboten wird: Total stark!

Die braucht an sich keine Verschönerung, manchmal ist "mehr" fast zuviel des Guten. Der positive Aspekt bei deiner Leuchtkraft-Hervorhebung ist, dass du abends und nachts besser von anderen wahrgenommen wirst: kann sehr nützlich sein! Finde es gut, dass du dir Gedanken dazu machst. Und mich freut es, wenn jemand hergeht und seine Überlegungen mit uns teilt. Lieben Gruss an dich, Jan ;-)

1
@Jayjay12

ich bin am überlegen ob ich die Streifen am Tank weglasse, ich denke es reicht wenn einer nach Vorne und 2 zur Seite sind.

Winni mein Händler meint das diese Steifen von der Rolle schwieriger an zu bringen sind, wie die von Neulich die waren schon vorgelogen.

Ich denke auch entweder Felgen oder Verkleidung aber beides ist zu viel, ich möchte ja keine Fahrende Leuchttafel sein :) und hinterher mehr streifen alles alles andre dran haben

1
@tomtom41

ich denke Ja, ich habe mir aber Orange geholt, gelb wäre auch gegangen, aber auf Blaugelb habe ich keine Lust.

bei den Felgen käme es in weiß besser da ja der Aufdruck schon weiß ist, von daher denke ich ich lasse die bei den Felgen weg.

Ich möchte mein Moped nicht zu viel bekleben, bei meiner XJ hatte ich Felgen mit Reflektorstreifen und die Verkleidung mit normalen Streifen. bei der XJ war es einfacher, die hatte nicht so viel kanten an dem ich was hätte kleben können.

0

Mach auf Retrolook, habe letztens sogar wieder die dazu passenden Prilblümchen gesehen.

Hi Fragenwagen! Schon mal über eine Bodenbeleuchtung nachgedacht? Seitenständer in original italienischer Mafiosi MP? Lichterkette um den Rahmen? Felgen in den Nationalfarben lackieren lassen?

:-))))))))) nicht böse sein, war nur Spass lg Romana

Also mich würde das begeistern, hihihi. . Soll doch jeder von weitem die Gesinnung erkennen, nciht wahr? Ausserdem ist bald Advent ;-)) So ein hübsch beleuchtetes Möpp, das hat die Welt noch nie geseh'n: Wow, werden alle denken....so ne tolle Maschine will ich auch! Könnte der Biker für sich nutzen, was meinst du, Romana?

Die Idee: während die Olympische Flamme noch durchs All geistert, düst der Fragenwagen mit der carbonveredelten Maschine von Germania zu den Werkstoren von Aprilia nach Italia. Die Presse ist schon vor Ort, und die Kamerateams reissen sich um die Live-Story. Mit Glück empfängt ihn dort bereits der Papst in Begleitung der Werksleitung, wenn er dann mit seiner lichterkettenbeleuchteten Rakete um die Ecke biegt, um von der Menge begeistert empfangen zu werden....YEAH.

Was hältst du von der Idee, in rotweissgrün sowas wie "ich bin ein Mafioso" einbrennlackieren zu lassen?? oder sollte er eher so'n Schild an ner Fahnenstange dranpappen, die am Carbonlenker senkrecht in die Höhe ragt?

Wir können ihn ja fragen, woll'n wir's wagen?

;-))) LG JJ

2

Was möchtest Du wissen?