Optimale Fußposition auf den Rasten

2 Antworten

Ich bin eig fast immer mit den Spitzen unterwegs und sehe eig so gut wie nur Vorteile bei dieser Positionierung.

Nur die Ballen kommen auf die Rasten, ausser beim schaltern oder bremsen mit der Fussbremse. Wenn man in einem Notfall die Fuhre mal bis runter auf die Rasten legen muss ist man froh, wenn man diese Regel beachtet hat.... Man hat so auch mehr Körperspannung und widersteht eher der Versuchung, sich am Lenker festzuhalten, was eigentlich nie gut ist.

Noch ein Wort zum Hanging Off: Man kommt sicherlich nicht in den Himmel, wenn man auf der Landstrasse Hanging Off praktiziert, es ist aber trotzdem eine Fahrtechnik, die man mal lernen sollte, weil man dadurch lernt und erfühlt, sich auf dem Motorrad zu bewegen ohne ungewollte Lenkimpulse zu geben oder gar ungewollt am Gasgriff zu drehen. Mit Axiomen wie "die öffentliche Strasse ist keine Rennstrecke" oder ähnliches steht man sich eigentlich nur selbst im Weg, im Notfall ist es immer gut ein Gefühl dafür zu bekommen, wie man den unteren Teil des Körpers auch bei einem Positionswechsel stabil auf dem Bike halten kann.

5

Wenn meine Füße mit den Ballen auf den Rasten stehen, ist der Kniewinkel derart spitz, dass ich spätestens nach 5 Minuten die Fußposition wechsele....Uli, schreibe doch nicht so, als wäre die Fußhaltung auf dem Moped ein Naturgesetz.

2
@deralte

Kostja, meine Freund :-) ich schreibe das eben so, wie ich es sehe , in dem Glauben dass der Fragesteller an einem wirklichen Rat interessiert ist und nicht an einer politisch korrekten Antwort.

2
@fritzdacat

...Uli-Mausi..., möchtst du mir damit jetzt unterstellen, dass ich meine Antwort im Fieberwahn geschrieben habe?

2
@deralte

Tja, so etwas nennt man dann wohl eine Eskalation LOL

Du hast deine Meinung geschrieben und ich meine. Ich habe nirgendwo eine Regel gesehen, dass wir hier alle nur im Gleichschritt maschieren müssen.

3
@fritzdacat

Fazit: wir verstehen uns, auch wenn wir mal nicht einer Meinung sind. Und das ist gut so ! :-)

2
@deralte

Na ja, dieses "Uli-Mausi" fand ich schon schlimm ;-)

Aber ansonsten stimme ich dir zu

4

Was möchtest Du wissen?