Öleinfüllschraube nach Ölwechsel vergessen, 10m gefahren, Schaden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein. Wenn der Ölstand über "Minimum" ist, hat der Motor sicherlich keinen Schaden genommen. Warum auch? Es wurde doch alles "geschmiert". Also Verschluss drauf, Ölstand kontrollieren und sich entspannt zurücklehnen. Alles im "grünen" Bereich. Gruß Bonny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht gerade eine handvoll nassen Sand eingefüllt hast oder im staubigen Gelände herumgekurvt bist, dann hat das sicher nicht geschadet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?