Norwegen Verkehrsregeln

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Infos frisch vom ADAC:


Wichtige Verkehrsbestimmungen

Promillegrenze 0,2

Höchstgeschwindigkeiten in km/h Motorrad - innerorts 50 - außerorts 80 - Schnellstraßen 90 - Autobahnen 90

Diese Bestimmungen weichen von den in Deutschland gültigen ab:

Auch am Tag muss mit Abblendlicht gefahren werden. Die Straßenbahn hat Vorfahrt.

Wohn- und Bootsanhänger dürfen maximal 2,55 m breit sein. Ist der Anhänger über 2,30 m breit und zudem der Breiten-Unterschied zwischen Zugfahrzeug und Anhänger größer als 50 cm, müssen an beiden Außenspiegeln in Fahrtrichtung euronorm-gerechte, weiße Rückstrahler angebracht werden.

Beachten Sie die Wildwechsel-Warnschilder: Rentiere oder Elche überqueren häufig - und vor allem in der Dämmerung - die Straßen. Benachrichtigen Sie nach einem Wildunfall, bei dem ein Tier verletzt oder getötet wurde, unverzüglich die nächste Polizeidienststelle.

Für Fahrzeuge mit einem zulässigem Gesamtgewicht von über 3,5 t ist zwischen 15. Oktober und dem ersten Sonntag nach Ostern das Mitführen von Schneeketten Pflicht.

Bußgelder

für Verkehrsübertretungen liegen erheblich über den deutschen. Insbesondere Geschwindigkeits- und Alkoholdelikte werden drastisch geahndet.

Besondere Verkehrsschilder:

Forbikjøring forbudt = Überholverbot / gjennomkjøring forbudt = Durchfahrt verboten / kjør sakte = langsam Fahren / omkjøring = Umleitung / svake kanter = Fahrbahnrand nicht befahrbar.

Da haste Dir aber mal wieder eins aus dem Kreuz geleiert :-)

0
@frschilling

Nee - einloggen beim ADAC, nach Norwegen suchen, Text kopieren + einsetzen, fertig. Mach' ich doch gerne für RT ;-)

0
@my666

Du bist ja ein Schatz

0

Was möchtest Du wissen?