Nicht angemeldetes Motorrad mit abgelaufenem TÜV...

1 Antwort

Mittlerweile gilt: Ein Fahrzeug kann bis zu 7 Jahre abgemeldet sein, dabei reicht für die Wiederinbetriebnahme eine normale HU u evtl AU, wenn fällig. Bei Überschreitung dieses Zeitraumes ist wieder eine Vollabnahme notwendig. Du kannst wenn du das Motorrad anmeldest bei Vorlage einer Versicherungsbestätigung eine Nackte Nummerntafel, also ohne Plaketten bekommen, damit darfst Du einmal zum TÜV ohne das du ein Kurzzeitkennzeichen benötigst. Das wird bei jedem Landkreis anders gehandhabt, frag am besten mal telefonisch nach. natürlich kannst du auch ein Kurzzeitkennzeichen beantragen, wenn du die Maschine danach direkt anmeldest bekommst du bei den meisten Versicherungsgesellschaften die Kurzzeitzulassung in den normalen Versicherungsvertrag eingerechnet, so das die nicht teuer bezahlt werden muß.

Will der TÜV bei Eintragung die Drossel sehen?

Hallo,

Ich habe mir eine 48PS Drossel, welche den Gasweg verkürzt, für mein Motorrad selbstgebaut. Ein Gutachten für eine Drossel, die im Prinzip die selbe ist, besorg ich mir. Wird der TÜV bei der Eintragung den Gashahn auseinanderbauen, sodass er die Drossel sieht? Ich sehe nicht ein, 100€ für ein Stück Plastik auszugeben, welches man selbst machen kann.

...zur Frage

Motorrad Lichtmaske wechseln?

Ich habe mir vor kurzem eine Husqvarna Endurogekauft, die Maschine läuft super, dennoch verändere ich jetzt einiges daran, wie das Grafik Kit und Handschutz.

Ich würde nun auch gerne die Lichtmaske wechseln, ich weiß, dass nicht jede auf jedes Motorrad passt, habe aber einen Händler gefunden beidem ich die Maske innerhalb von zwei Wochen wieder zurückschicken kann, falls sie nicht passt.

Inwiefern muss ich diese Maske beim Tüf anmelden, also hat z.B die Maske einer KTM EXC eine Straßenzulassung und somit nur eintragen, oder muss man diese komplett neu prüfen lassen?

Danke im voraus, Lukas

...zur Frage

Strafe für Akrapovic ohne Db?

Hallo,

hatte heute sehr viel Pech, habe den Akra meiner Smc-r 690 neu gestopft neue endkappe neue nieten etc. dann erste fahrt nur um den block ohne Db und sofort werd ich von der Polizei angehalten habe jetz 90€ wegen fahren ohne db killer, meine Spiegel obwohl sie eine e-nummer haben wären zu klein (diese runden Shin-yo spiegel) und ich habe kein katzenauge am kennzeichen.

dazu habe ich so eine angenietete e-nummer am akrapovic weiß nicht warum die da dran ist, normal hat der akra ja keine e-nummer und keine Abe. Meine Strafe ist jetz die 90€ für den Db-Killer und ich soll jetz eine Abe mit dem db killer beim tüv holen und wenn ich das richtig verstanden habe muss ich mein moped neu anmelden auf der zulassungsstelle mit neuem kennzeichen usw.

Das habe ich nochnie gehört ist das normal dass ich neu anmelden muss ? Und was ist wenn ich für den Akra keine abe bekomme (was ich vermutlich nicht werde) kann ich dann einfach den ori pot dranmachen und nochmal zum tüv? Aber ich denke ich kenne einen guten prüver der hat mir auch ohne db killer ohne spiegel und abgefahrenem reifen tüv gemacht.

mfg

...zur Frage

Motorradkauf im Ausland - Fahrt nach Deutschland möglich?

Hallo Community,
ich habe vor mir ein Motorrad in Polen zu kaufen (meine zweite Heimat + Staatsbürgerschaft vorhanden) und hatte die Schnapsidee mit der Maschine nach Deutschland zu fahren, wo ich fest wohne.

1. Gibt es so etwas wie ein Überführungskennzeichen, welches ich in Polen beantrage, sodass ich mit der Maschine nach Dtl fahre und erst nach der Ankunft würde ich das normale Kennzeichen beantragen, sodass die Maschine in Dtl. angemeldet ist. (wie gesagt, eine Schnapsidee, bin trotzdem neugierig)
2. andere Option, wenn ich die Maschine nach Dtl. transportieren will, muss ich dann Steuern zahlen um es nach Deutschland bringen und anmelden zu dürfen?
Ich freue mich über jede Antwort! :)

...zur Frage

Bonnville bis April 2016 stillgelegt. Wie oft muss ich das Motorrad bewegen?

Hallo! Gut daß ich zwei Motorräder habe. Somit kann ich jetzt auch noch fahren. Irgendwie schade, habe schönes Wetter und die neue Bonnville steht in der Tiefgarage, da ich sie nicht fahren darf. Aber was solls, dafür freue ich mich umso mehr auf den 1. April. Jetzt steht sie schon 19 Tage und ich habe heute entschlossen sie ein wenig zu bewegen. Das sollte sie, wenn sie nicht aufgebockt wird, habe ich gelesen. Aber wie oft soll ich sie denn bewegen? Alle 2 Wochen um 30 bis 40cm? Reicht das? Habe auch die Batterie ausgebaut und das Motorrad mit einer Plane gegen Staub geschützt. Mehr habe ich nicht gemacht. Wüßte auch nicht was noch. Sonst habe ich nichts zu berichten. Gruß Liborio.

...zur Frage

Import von gedrosseltem Motorrad nach Österreich?

Habe mir letzte Woche ein z800e in Deutschland gekauft, da ich nur den A2 Schein habe wird eine Drossel vom Händler in Deutschland eingebaut und vom TÜV dort abgenommen. Wenn ich sie nun nach Ödterreich überstellt bekomme, muss ich dann zur Landesregierung und alles nochmal abnehmen lassen oder kann ich gleich zur Behörde und das Kennzeichen anmelden lassen. Weil der Deutsche Tüv ist in Österreich ja nicht gültiger. Schon mal Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?