Neues Visier oder lieber neuen Helm?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist wahrscheinlich eine Scherzfrage, aber mit einem 8 Jahre alten Helm bist du eine verwandte Seele (mein Shoei ist auch so alt) ;) . Politisch korrekt wäre sicherlich eine Ned-Flenders-Antwort wie "was ist dir dein Kopf wert?" oder "Sicherheit geht vor".... aber ganz ehrlich: ich persönlich würde einfach ein neues Visier kaufen und das Ding weitertragen :)

Es ist ein Airoh Warrior Titan. Er ist mir gleich am Anfang auch mal runtergefallen, wodurch das Visier zwei leichte Kratzer bekam 

1

Danke für den Stern :)

0

Was für ein Helm ist das,was kostet ein neuer und was kostet das neue Visier?Als Sonnenblende ist auch eine Sonnenbrille besser als ein vergilbtes Visier.Ach ja... wie oft ist Dir der Helm schon runter gefallen oder hat andere Stöße vertragen müssen?

Bekommst du dafür überhaupt noch ein Visier?

8 Jahre ist schon einige Zeit, er sieht fast aus wie man selbst, er riecht wie man selbst, da kann man sowas schon lieb gewinnen.

Nein, zwingend austauschen würde ich den nicht, nur aufgrund des ALters würde ich aber dennoch mal auf Helmschau gehen. Vieleicht ist ja eine neue Liebe dabei, die auf Anhieb gut passt. ;-)

Was möchtest Du wissen?