Neuen Motorradhelm kaufen, Begründung?

9 Antworten

Servus

Ohje ohje ohje :D naja ich hab da eigentlich eher Ahnung von Straßen Helmen, find die für die Straße auch sicherer generell. Aber um deine frage zu beantworten und sinnvolle Argumente zu bringen die evtl auch sinnvoll für deinem dad sind. 

Da ich das heute anders sehe wie vor 5 Jahren zu meiner 125er seh ich das aus mehreren Blickwinkeln, generell würde ich aber sagen das du nur so sicher fährst wie du dich 1. angezogen hast und 2. Vor allem wie du dich auch selber fühlst.

Ich mein damit, was bringt es dir wenn du zb. (Okk extremes bsp.) Einen "Kokosnuss helm" trägst obwohl du viel lieber den Helm xyz haben willst und dich in dem Pudel wohl fühlst. Das heist Wenn du den Helm nicht fährst in dem du dich nicht wohl fühlst und der dich am Kopf stört dann lässt deine fahrleistung auch nach da du nicht zu 100% beim fahren bist, was teilweise echt schlimme folgen haben kann.

Allerdings musst du dann zb. Auch im klaren sein das du im Winter oder bei schlechtem Wetter mit nem cross helm schlechter aufgehoben bist wie mit einem integral helm.

Beim Punkt schutz gibt es wenige Unterschiede zu einem integral helm.

Ich geh mal davon aus das du dein helm bei Louis oder polo kaufen wirst. Es sind da alle Helme geprüfte und sind auch für den straßenbetrieb sicher genug. Selbst die für ab 60/70 euro.

Das einziefste wo es beim Preis Unterschiede gibt ist die Verarbeitung. Da gibt es von den billigen zu den teuren Modellen nämlich sehr große unterschiede. Generell schaue ich selber im Preis Segment von 150 bis 300 Euro (rennstrecke schaut da anders aus aber glaube das braucht bei dir noch etwas) 

Du musst halt nur mit rechnen das cross Helme eher für den enduro Bereich gebaut wurden. Also für geringere Geschwindigkeiten (ab Tempo 130 werden die teile doch recht anstrengend für den nacken)

Aber was evtl interessant zum schauen wäre, auch für deinem dad. Wären die enduro Helme mt integral Visier. Die sind für beide Bereiche abgedeckt und eigentlich auch für Reise enduro sind. Sehen aber da durch nicht schlecht aus und es gibt auch eine echt breite Auswahl. Und was ich nicht schlecht finde wenn du eher auf die classischen enduro helme stehst kannst du das Visier nach oben machen und einfach eine normale brille aufziehen (100% zb.) Hab ich zb. Öfters mal gesehen auf der straße.

Aber mein Rat an dich ist geh mal mit deinen Vater zum Louis oder polo und lasst euch beidem beraten, die verKäufer da bekommen manchmal öfters Rückmeldungen von Kunden wie Helme oder sonstiges so taugt. Auch wenn ich manche für inkompetent halte aber das ist von laden zu laden und Person zu Person anders also lass dich lieber von mehreren stellen beraten.

Ps. Lass dir nichts aufzwingen was du nicht willst da du und niemand anderes dich wohl fühlen musst. Aber schau dich auch mal um was es als alternativen zb. Den cross helm mit Visier gibt. 

Achse bevor ich vergesse komm nicht auf die Gedanken nur eine Protektoren Weste unterm Pulli zu tragen. Sowas getroffen bei nem low sider zb. Nie gut aus und kannst dich unter Umständen von deiner haut verabschieden (kenne genug von so unfällen)

Hoffe das hilft evtl weiter^^

Rise Safe.

Primär dient Schutzkleidung dem Schutz und nicht dem Empfinden von Karl Lagerfeld oder sonstwem.

Praktisch sind Cross-/Endurohelme und -brillen für einen bestimmten Einsatzzweck gebaut worden, nämlich für Crossrennen etc. und eher nicht für die Straße.

Integralhelme sind meist im Test die sichersten Helme und als Vater wäre ich nicht nur beleidigt sondern zutiefst besorgt, würde sich mein Sprössling bewusst nur eine billige Mütze aufziehen, die vielleicht farblich passt aber nicht gut schützt.

Wenn dein Dad jedoch dich sponsern will, es gäbe auch eine Art "Zwitterhelme". Hier mal als Beispiel, keine Empfehlung!: https://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/?ObjectPath=/Shops/10207048/Products/Caberg-Xtrace-Lux-Enduro-Helmet/SubProducts/Caberg-Xtrace-Lux-Enduro-Helmet-0009&Currency=EUR&Locale=de_DE&utm_source=Portalexport&utm_medium=GoogleShopping&utm_campaign=GoogleShopping_DE&utm_term=Caberg%20Xtrace%20Lux%20Endurohelm&gclid=EAIaIQobChMIkeHY6ZWC1wIVbTPTCh1wegVQEAYYASABEgKcUPD_BwE

Zu einem Naked Bike passt ein Integralhelm nun mal am besten, dieser ist auch aerodynamischer und schützt besser vor Wind als ein Crosshelm. Ein Crosshelm ist, wie der Name schon sagt, für Motocross, meinetwegen auch für Supermoto. Aber warum einen hochwertigen, teuren, passenden Helm für einen billigeren, weniger aerodynamischen und weniger komfortablen Helm eintauschen? Ich würde auf alle Fälle beim Shoei bleiben. 

Sehen viele Motorräder oftmals viel schöner aus, als daß sie sich gut und bequem fahren lassen?

Zumindest habe ich die Erfahrung von meinen Probefahrten machen müssen, daß einige einfach geil ausgesehen haben, aber mir die Lust auf das Motorrad schon während der Probefahrt wieder entzogen wurde.

...zur Frage

Kann man so ein Dekor kaufen?

Ich besitze eine Yamaha wr125x

Ich suche schon sehr lange wo man ein gutes Dekor kaufen kann.

Und würde gerne wissen ob/wo man ungefähr sowas wie so ein Dekor kaufen kann:

...zur Frage

Sollte der Helm immer farblich zum Motorrad passen ?

ist es ein no-go wenn man jetzt !z.b.! ein weiß/orangenen helm auf einer weiß/roten enduro fährt ? Oder ist das egal wenn helm und motorrad gut aussehen ? ^^

...zur Frage

Motorrad mit Aufklebern versehen

Ist es erlaubt, Aufkleber auf meinem Motorrad nach belieben anzubringen, wenn diese die Funktionen des Motorrads und die Sichtbarkeit nicht einschränken? Oder gibt es dort wieder eine Regelung, die mir das verbietet? Ich spreche hier auch nicht von extremistischen verbotetenen Symbolen etc. Ich hab nur mal gehört dass sich der TüV teilweise über Lackierungen aufregt, da wollte ich mal wg. Aufklebern nachfragen ;)

Lg Alex

...zur Frage

Spartipps beim Motorradfahren - abgesehen von den üblichen Sachen?

Hi Leute,

ich muss wegen eines Jobwechsel vorübergehend finanziell etwas zurückstecken (nicht enorm, aber ein bisschen was muss sein, sonst wirds knapp). Da Motorradfahren quasi mein teuerstes Hobby ist, ich aber keinesfalls darauf verzichten will grundsätzlich, würde ich gerne zunächst hier ansetzen.

Also: Was sind Eure besten Spartipps was das betrifft? Und ich meine solche, abseits von "sparsamer Fahrstil" usw., das is mir klar ;)

Fahre eine relativ sparsame/neue Enduro, die ich aber in Schuss halten möchte wartungstechnisch, da sie später mal verkauft werden soll in halbwegs gutem Zustand.

Eher unregelmäßig, aber dann fast nur Langstrecken.

...zur Frage

sumo kleidung

Hallo liebe Gemeinde :) manche von euch finden es vlt. ein wenig lächerlich aber dennoch: ich hab schon seit längerer Zeit eine Sachs zz 125 als Upermoto. Jetzt stellt sich bei mir ein innerer Konflikt ein... soll ich mir wirklich hochwertige Schutzkleidung zulegen? Bin bis jetzt normal mit Helm, Handschuhen und Motorradjacke gefahren. Ich überleg schon länger ob ich vlt. eine Lederkombi kaufen soll? Ich mein irgentwie finde ich es einfach komisch :S wenn die Schutzausrüstung so viel kostet wie das Moped selbst und das es vlt. seltsam aussehen könnte wenn ich mit Kombi und 80 km/h durch die gegend tucker. Und ich weis auch das mir meine Sicherheit eigentlich nicht zu Teuer sein sollte. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?