Nehmt ihr Medikamente mit auf Tour ?

2 Antworten

Ich nehme nie etwas mit, da es überall Apotheken gibt, an Sonntagen die Notfallapotheken offen sind und es im angerenzenden Ausland sich genauso verhält. Viel wichtiger scheint es mir, etwas zu trinken mit Mineralien dabeizuhaben bzw. einen Müsliriegel oder Traubenzuckerwürfel mitzunehmen. Bei grosser Hitze kann es einem sehr schnell sehr schlecht gehen.

Ich hab berufsbedingt immer was dabei. Zumindest Schmerztabletten sind immer im Verbandpäckchen und bei Mehrtagestouren noch ein paar Kleinigkeiten mehr. Da muß man nicht wegen jeder Kleinigkeit eine Ewigkeit die einzige offene Apo im Umkreis von 100km suchen. Ansonsten hat Acheron natürlich recht wenn du ein gröberes Problem hast bist du in Europa ziemlich gut und schnell versorgt.

Kann man ein Carnet de Passage kriegen, bevor das Motorrad im Ausland gekauft wurde?

Wenn ich das richtig sehe, ist es nicht möglich, im Ausland ein Motorrad zu kaufen und mit einem vorher beim ADAC besorgten Carnet damit zurück nach Deutschland zu fahren. Stimmt das, gibt es ein Carnet nur für ein ein Deutschland zugelassenes Motorrad? Dann wäre ja z.B. die beliebte Tour, in Indien eine Enfield zu kaufen und damit zurück zu fahren, unmöglich.

...zur Frage

Habe nur 4 Tage Zeit und starte von München aus - Welche Tour in den Bergen empfehlt ihr mir?

...zur Frage

Hallo, hättet ihr eine Idee für eine zweiwöchige Motorradtour durch Deutschland?

Ich mache eine Jahresarbeit für die Schule mit dem Thema "Motorrad". Im Rahmen dieser Jahresarbeit werde ich mir wahrscheinlich eine Suzuki GSF 650 Bandit zulegen und einige Aufbesserungsarbeiten daran machen. Des weiteren würde ich dann gerne in den Osterferien eine zweiwöchige Tour durch Deutschland anschließen. Diese muss jedoch ein Thema haben. Da kommt ihr ins Spiel. Es muss ein Thema sein, was interessant für Jugendliche ist, nicht zu viel kostet und Spaß macht. Es sollte außerdem nicht mit zu vielen Autobahnstrecken verbunden sein. Ich hatte schon an "Die beliebtesten Motorradtreffpunkte in Deutschland" gedacht, oder die "Beliebteste Motorradstrecke", aber begeistert bin ich nicht... Vielleicht habt ihr ja eine Idee was ein junges Mädchen interessantes erleben und entdecken könnte. Würde mich sehr über Antworten freuen.

...zur Frage

125er zu 250er umbauen?

Hallo Leute fahre eine Kreidler CR 125.Die Maschine ist überall der Hingucker alle Biker um die 50 stehen drum rum.Sieht so aus wie die 76er Kreidler RS Elektronik 50er.Kreidler bietet die Maschine nicht als 250er an.Der Motor ist der 125er von Suzuki. Meine Frage könnte man einen 250er Motor einbauen z.B.von Suzuki.Und wenn ja,was muss alles geändert werden .Wie hoch sind etwa die Kosten.

...zur Frage

Gab es bisher keine Produkte von Repsol in Deutschland zu kaufen?

Ich habe als News gelesen, Repsol sei jetzt mit einem Importeur auch in Deutschland angekommen. Kann das sein, konnte man bisher wirklich kein Produkte von Repsol hier kaufen? In Spanien ist die Marke ja überall, warum sollte die nicht schon längst in Deutschland sein?

...zur Frage

Deutschland oder Kroatien/Albanien?

Hallo,

ich komme aus Südtirol und plane demnächst eine 2 wöchige Motorrad Tour durch Europa. Es ist meine allererste Tour, welche über mehrere Tage geht. Und ich bin alleine unterwegs.

Ich hätte nun 2 optionen zur Auswahl. Ich starte hier in Südtirol und fahre über Deutschland nach Niederlande und fahre über Belgien und Frankreich zurück.

Oder ich fahre nach Kroatien nach Albanien. Von dort mit der Fähre nach Italien und wieder nach Hause.

Hat jemand Erfahrung mit den beiden Routen? Ich möchte großteils auf Autobahn. Mein Motorrad ist eine Kawasaki VN800.

Die Albanien Route wäre sicher interessant, jedoch sollte irgendwas mit dem Motorrad passieren, könnte es schwierig werden, oder? Und wie sind die Straßen dort??

Sprache usw. würde die Deutschland Route sehr erleichtern, jedoch fehlt mir dort irgendwie das gewisse etwas.

Vielleicht hat ja wer Erfahrungen und Tipps.

DANKE

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?