Naked Bike?

6 Antworten

Unfassbar schwierige Frage sich da für ein einzelnes Modell zu entscheiden. Heute sage ich: Triumph Speed Triple RS 2020. Morgen würde ich vielleicht wieder was anderes sagen ;)

Oder ist die Frage etwa so zu verstehen, welches Naked Bike für wenig Geld das meiste bietet?

In diesem Fall wären meine Favoriten:

MV Agusta Brutale 750 S & Triumph Street Triple 675 bj. 08-

Beide kann man bei mobile für unter 5000€ antreffen.

Ich mag die Bandit 1200. Man bekommt gute Exemplare so um 2000 Euro, sie drückt mit um 100 NM über ein schönes Drehzahlband, es ist ein Modell ohne grosse Schwächen. Klassischer Look.

KTM 1290 Super Duke R

Tuono 1100 Factory find ich persönlich am schönsten

Schließe mich dem an. Alleine der Klang des Aprilia V4! Schönster Motor Klang meiner Meinung nach!

0
@fxhbr

Tief in der drin, weißt du dann anscheinend doch was geiler Sound ist ;)

0
@JakoSupermoto

Ich weiß freilich was guter Sound ist, fahre ja immerhin selbst Moto Guzzi V2.

Aber geiler Sound heißt nicht gleich laut :P

0
@fxhbr

Die Guzzi klingt sicher auch nicht schlecht. Aber musstest du dir gerade das lauteste Naked Bike raussuchen? ^^

Ich dachte erst, du meinst das vielleicht ironisch :D immerhin hast du irgendwo mal gesagt 80dB wäre dir schon zu laut xD

0
@JakoSupermoto

Die hat doch nur ein Fahrgeräusch von 79 dB eingetragen? Sind doch keine 80 dB :P

Wie laut die bei der Fahrt für den Fahrer ist, kann ich natürlich nicht sagen, hatte selbst noch nicht die Gelegenheit eine zu fahren, aber mein subjektives Empfinden ist jedenfalls dass die Tuono leiser beim Hinterherfahren ist als eine große GS wenn da der Klappenauspuff schön aufgeht und von denen sieht man deutlich mehr in den Alpen :P

Und mal ungeachtet der Lautstärke muss man schon sagen, der Sound von der ist einfach gewaltig :)

0
@fxhbr

Ja nur weil was laut ist, ist's deswegen nicht gut.

Achso Fahrgeräusch. Ich dachte du meintest Standgeräusch. Da hat die 105dB glaube ich. Ist schon einiges!

Ich hatte mal ne RSV4 APRC BJ. 11. Die hat auch einen Klappenauspuff. Der Sound ist der Wahnsinn. Aber auch der Grund warum ich sie verkaufen musste, man darf die in Deutschland leider auf fast keiner Rennstrecke mehr fahren.

1
1
@deraltealte

Jo! Optisch sieht's aus wie ein gecrashter Supersportler von jemanden, der kein Geld für ne neue Seitenverkleidung hat. Aber so sah die Tuono doch schon immer aus.

0
@deraltealte

Ich meine, es wird überall als Naked Bike bezeichnet, ob du das genauso siehst ist ne andere Sache, aber es ist defintiiv kein Supersportler. Und in welche Kategorie soll es dann rein?

0
@deraltealte

Aprilia nennt das "Halberverkleidung" bzw. "Supersport Naked"

Mir gefällt das aber echt gut.

Hab eine Tuono 125.

Sieht sportlicher aus als die normalen Naked Bikes wie z.B die Duke 125 bei denen hinterm Tacho gähnende Leere herrscht

0

was kaum einer auf dem Schirm hat, wäre z.B. eine Honda Hornet 600 oder als 900er.

Hat auch ein sehr rühriges Forum.

Was möchtest Du wissen?