Nachtfahrten

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin Fritz,

wenn du die Kurven schön ausleuchten willst würde ich ein paar kompakte Zusatzscheinwerfer montieren. Die kannste u.a. teuer bei Wunderlich oder für kl. Geld beim Hester in Leimen kaufen s. http://www.ebay.de/itm/320986483642 Mein Freund Klanor hat die direkt an die Frontverkleidung seiner Transalp geschraubt und ist bestens zufrieden. Bei deiner kl. Suzi sollte die Montage an der unteren Gabelbrücke funktionieren.

LzG T.J.

Hi. Wie alle anderen fahre ich dann auch mit Fernlicht und blende bei Gegenverkehr ab. Allerdings bin ich bei Nacht schon vorsichtig und meist nie schneller als 80-100 unterwegs. Ich habe da schon nicht so schöne Erfahrungen gemacht. In meine vmax habe ich die helleren Philips Birnen verbaut, da das Motorrad kein so sehr gutes Licht hat. - Wird auch öfter von anderen bemängelt. Allerdings ist es jetzt gefühlt schon etwas besser, - umhauen tut es mich trotzdem nicht.

Nachts fahre ich grundsätzlich mit Fernlicht. Natürlich blende ich ab, wenn mir jemand entgegenkommt (könnten ja "Biker" sein, Grins). Versuche mal die "Night Breaker" von Osram. Die sind wirklich merklich heller. Die habe ich mal ausgiebig getestet. http://www.motorradfrage.net/tipp/besseres-licht-mit-osram-h4-night-breaker -- Gruß Bonny

Hannnnns! Wo sind die Testfotos?? Auch bei dem Reifenfüller sind die weg!!!! Grrrruß Bonny ;-)

Was möchtest Du wissen?