Nach wievielen km sollte man die Kette wieder einsprühen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt auf die Art des fahrens an . Wenn du auf der Autobahn rumheitzt ist das Fett nach ca. 500 KM wahrscheinlich runter . Bei Regenfahrten sogar noch schneller . Der Regen scheint das Fett richtig runter zu waschen . Bei normalen Ausfahrten reicht der Fettfilm aber 1000 Km . Wichtiger als immer nur fetten ist aber das sie auch regelmäßig gereinigt und gepflegt wird.

danke für die Antwort. In diesem Fall sollte meine wohl mal gereinigt werden.

0

Hängt auch von der Qualität und Art des Kettensprays ab. Bei mir sind es eher 1000 als 500 km, die ausreichen.

Was möchtest Du wissen?