Nach Unfall: Welches Motorrad empfehlt ihr?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Servus Amelie

Wie wäre es mit der mobbeligen Enduro Variante vom Schlage einer Yamaha XT 660R? Sie ist ausreichend geländegängig und kann auch zur Urlaubsfahrt hergenommen werden. Mit 48 PS bei 180 kg ist sie auch A2 fähig. Auf dem Gebraucht Markt sind sie noch recht häufig.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?categories=EnduroAndTouringEnduro&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=26000&makeModelVariant1.modelDescription=xt660r&maxPowerAsArray=PS&maxPrice=7000&minPowerAsArray=PS&scopeId=MB&sfmr=false&usage=USED

Grüßle

Besser spät als nie...
Die XT sieht eigentlich ganz gut aus, ist mir aber irgendwie nicht "schlank" genug. Es soll keine Reise enduro sein, denn das brauche ich nicht.
Hast du sonst vielleicht noch Ideen?

Grüße

0

Was möchtest Du wissen?