Nabe hat leichtes Spiel, normal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Spiel ist immer schlecht bei Fahrwerkskomponenten. Hinten könnte es von den Radlagern oder der Schwingenlagerung kommen. Lieber mal kurz zum Profi, der lokalisiert das richtig.

Radlager lassen sich recht gut selber tauschen, aber besser nur gute Lager verwenden. Die Preise der Lager differien aber sehr stark, je nach dem, ob Originallager oder z.B. FAG oder SKF genommen wird.

Radnabe erhitzen, mit dem Durchtreiber das alte Lager rausklopfen, neues Lager rein ggf. Simmerring wieder einsetzen. Steht in jedem guten "Jetz helfe ich mir selbst"-Buch.

Schwingenlager sind da schon aufwendiger, bei älteren Bikes wurden teilweise Kunststoffbuchsen verbaut. Spielfreien Ersatz bekommst Du je nach Modell z.B. bei der Fa. Emil Schwarz: www.emilschwarz.de

Was möchtest Du wissen?