Muss sich der Motor bei ausgeklapptem Seitenständer ausschalten?

0 Antworten

Was ist die optimale Wassertemperatur für einen 2-Takter?

Ich habe einen wassergekühlten Motor anstat des originalen luftgekühlten in meinen 125er Roller eingebaut. Unter viel Vollgas steigt die Wassertemperatur auf bis zu 100Grad an. Ist das nicht ein wenig hoch? Glaube ich habe den Kühler zu klein dimensioniert. Bei welcher Temperatur fühlt sich ein 2-Takter am wohlsten?

...zur Frage

Peugeot Roller SV 80 Motor springt nicht an

Mein Peugeot Roller steht seit gut 3 Jahren an der frischen Luft. (Abgedeckt) Der Grund hier für ist das der Motor nicht anspringt. Haben die Verkleidung ab gebaut, den Luftfilter abgebaut gereinigt. dem Vergaser nachgeschaut ob verstopft soweit das halt möglich ist, Anlasser, Variomatik kontrolliert Batteriespannung überprüft. Bauen wir die Zündkerze aus dreht der Motor ohne Probleme sobald aber die Zündkerze wieder eingebaut wird dreht der Motor stockend. Woran kann das liegen, wer kann helfen.

...zur Frage

S51 N

Hallo, wollt mal fragen, was man denn nun moentan wirklich für ne s51 ausgeben muss, hab nämlich momentan ne S51 N in ausblick, die 370€ kosten soll. Motor und Schaltung top, äußerlich mittelmäßig. Ist der Preis annehmbar, denn sonst find ich nur teurere oder komplett runtergeschruppte.

MfG Harry

...zur Frage

Seitenständer austauschen bei Yamaha BT 1100

Hallo.. Nach der Hecktieferlegung meiner Bulldog steht diese fast senkrecht bei ausgestellten Seitenstäder, was bei unebenen Untergrund problematisch werden kann( ist mir deswegen schon umgekippt :-(( ) Für einen Hauptständer ist das Motorad zu schwer und ich zu schwach.....! Nun meine Frage : kann ich einen flacheren Ständer ohne größere Schwierigkeiten anbauen.An dem Orginalen ist ja ein Notausschalter !! Und gibt es sowas als Zubehör überhaupt? Viele Grüße an alle Biker, Lölle

...zur Frage

Funktionieren Hinterradrollen auch mit Seitenständer gut?

Für Leute die keinen Hauptständer haben und schnell mal die Kette pflegen wollen, gibt es mittlerweile diverse Helferlein. Zum Beispiel auch einen Hinterradroller – 2 Rollen drehen das Hinterrad im Stand. Aber auch ohne Probleme mit dem Winkel, wenn das Motorrad auf dem Seitenständer steht? Hat hier jemand Erfahrungen gemacht mit der Stabilität? Wandert das Rad dann nicht an eine Seite der Rollen und macht das Ganze instabil? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?