Muss man als Motorradfahrer auch eine Leuchtweste in Italien dabeihaben. Oder ist das nur für KFZ-Fahrer?

1 Antwort

Fahrt ihr mit Warnweste oder Reflektionskleidung?

Seid ihr mit Warnweste oder anderen reflektierender Kleidung unterwegs? Würde mich interessieren, denn ich sehe auf der Straße recht wenige Biker damit.

...zur Frage

Wer von euch fährt mit gelber Warnweste Motorrad?

Damit man als Motorradfahrer besser gesehen wird.

...zur Frage

Ist eine Ducati in Italien billiger als in Deutschland?

...zur Frage

Warnweste: Wo und welche Farbe?

Das könnte jetzt wieder mehr Leute interessieren:

Braucht man in Österreich auf Autobahnen eine Warnweste?

Für Italien habe ich immer eine dabei, neulich hörte ich, es muß aber eine NEONGELBE Warnweste in Italien sein - und ich hab' nur eine orange (und mußte die auch noch nie zeigen).

Wenn / da sich ggf. jemand an den Antworten orientieren wird: Bitte nur Tatsachen, kein Jägerlatein oder Hören/Sagen. Vielen Dank im Namen aller Interessierter.

...zur Frage

Italien : Falscher Helm - Motorrad weg ?

Hallo Biker !

Ich habe gerade die ADAC-Zeitung aufgeschlagen und konnte nur den Kopf schütteln. Ausgerechnet die Hobby-Rossis (=Italiener), die sich selbst kaum an Regeln (vor allem StVo) halten können, rüsten drastisch in ihrem Strafgebärden auf. Ich bin selbst begeisterter Italien-Urlauber (fahre auch eine Duc), und bin deshalb sehr darüber schockiert, was ich gelesen habe:

So berichtet der ADAC, dass Motorräder in Italien bis zu 60 Tage lang konfisziert werden, wenn man einen Helm unter der ECE 22 - Norm aufhat (noch nie gehört) oder beispielsweise eine Hand nicht am Lenker hat (Visier öffnen ?!). Kann das jemand bestätigen ?

Desmo ! Ducci

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?