Muss ich zum TÜV wenn ich die Sitzposition auf meinem Bike verändere?

1 Antwort

Sitzbank Auf- oder Abpolstern geht ohne Eintragung. Fussrastenanlagen haben meistens eine ABE od. EG-BE, die führst Du mit, musst aber auch nix eintragen lassen. Lenker haben auch meist ABE. Komplette Stitzbänke aus dem Zubehör dto.

Stört sich der TÜV an einem geschweißten Chrom-Endtopf?

Ein Kumpel will mit einem geschweißten Chrom-Endtopf an einer SR 500 zum TÜV, lauter ist der nicht, es wurde nur Durchrostung bekämpft. Hat der Chancen, damit akzeptiert zu werden? Die Schweißstelle ist auffällig und nicht zu übersehen...

...zur Frage

Muß ein Heckumbau beim TÜV eingetragen werden ?

Möchte ja mein Heck streetfightermäßig höherlegen. Muß man das beim TÜV eintragen und braucht man da bestimmte Unterlagen?

...zur Frage

Hecklänge?

Hallo,

bekomm ich es beim TÜV eingetragen, wenn ich bei meiner Ratte das komplette Heck entfernen würde und die erforderlichen Anbauteile (Blinker, Rücklicht...) unter die Sitzbank bauen würde?

...zur Frage

2 Takt Krümmer bei 15 Ps eintragen?

Hi. Ich habe eine Husqvarna Wre 125 Bj.05 im Originalem Zustand. Sie ist mit 15 Ps eingetragen. Wenn ich einen neuen krümmer an baue, gäbs da Probleme mit den Abgasnoremen beim Tüv? Oder wird der einfach eingetragen und dass Moped behält seine 15 Ps?

...zur Frage

Wer kann mir im süddeutschen Raum ein gutes Sicherheitstraining empfehlen?

Da mein Sohn gerade seinen Führerschein gemacht hat, möchte ich ihm ein Sicherheitstraining spendieren. Und mir würde Eines auch noch mal ganz gut tun. Die Frage ist: lieber ein Sicherheitstraining mit dem eigenen Bike, oder mit einem Gestellten? Ich denke mir dass man mit dem eigenen Bike eher verhalten an die ganze Sache rangeht, weil man eben Angst vor Unfällen hat. Und mit meine Chopper, wenn der hinfällt, da geht ne ganze Menge kaputt!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?