muss ein Polizist beim auf die straße springen um ein motorrad anzuhalten eine Kelle in der Hand hab

4 Antworten

Was macht eine Polizist wenn eine Kreuzung per Hand regelt ? Ich habe da noch nicht einen mit der Kelle regeln gesehen.Wenn er auf der Strasse steht und den Arm hebt ist es ein Zeichen das man Anhalten soll,Weisungberechtigte Person.Wenn Du da weiter fährst kannst Du auch bei Rot über die Ampel fahren, wird genauso bestraft.Da ist egal ob er eine Kelle hat oder nur den Arm hebt.Das ist ein eindeutiges Zeichen zum Anhalten,die etwas älteren kennen das ja auch noch von früher,da noch mehr mit der Hand geregelt.Ich weiß garnicht ob sie das heute noch in der Fahrschule lernen ? VG Frank

Na ja, ich bin da sehr skeptisch mit Deiner Darstellung. Ich wurde auch schon von Polizeibeamten ohne Kelle, nur mit Handzeichen angehalten. Das war eindeutig. Ein Polizist in Uniform, der auch als Polizist zu erkennen ist, kann Dich natürlich auch ohne Kelle anhalten. Die Kelle ist eine "Hilfsmaßnahme" für die Polizei. Fußstreifen (Konaktbereichtsbeamte) haben keine Kelle dabei. Motorradstreifen auch in den seltensten Fällen (natürlich nicht bei der Fahrt, sondern wenn die angehalten haben).

Die Ausrede des "Uniformmissbrauch" zählt bei Gericht mit Sicherheit nicht. Anders sieht es bei Zivilstreifen aus. Die kleine Dienstmarke oder den Dienstausweis kann man nicht beim Vorbeifahren nicht identifizieren.

Über die Unfallflucht schreibe ich nichts, ich war nicht dabei. Gruß Bonny

also, wenn er wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort angehalten wurde, muss da auch ein Verkehrsunfall vorgefallen sein. Es könnte sein, dass er das selbst nicht gemerkt hat, aber von einem anderen Verkehrsteilnehmer, der das beobachtet hat, angezeigt wurde.

Da er aber vermutlich mit normalen Handzeichen angehalten werden sollte, klingen Deine Angaben sehr verwirrend und, ...... irgendwo wurde gelogen !

@19ht47: Da hatten wir beide den selben Gedanken, ich glaube, wir haben hier eine Pinoccio-Geschichte aufgetischt bekommen. Es ist keine "Fahrerflucht" (bzw. Entfernen vom Unfallort) wenn kein Unfall passiert ist.

0

Susuki gsf400 Bandit springt nicht an, kann jemand helfen?

Hallo liebe motorrad-community!

Ich bin echt ratlos. Habe meine Bandit frisch aus der Werkstatt geholt und sie ist eine Woche gefahren und jetzt springt sie nicht an.

Habe es mit einem Überbrückung Kabel versucht und auch mit und ohne Choke.

Beim starten hört man nur ein klackern von der Batterie und nach einmal Versuch zu starten ist die Batterie leer.

Selbst als ich sie überbrückt habe, ist sie nicht abgesprungen.

Bitte helft mir..

...zur Frage

Ist sicheres und richtiges Verzurren eines Motorrads im Transporter genau vorgeschrieben?

Wenn ein Motorrad im Transporter mit vier Gurten gesichert ist und fest steht, reicht das dann? Oder kann ein übereifriger Polizist bei einer Kontrolle auf irgendeine Vorschrift verweisen? Ist genau festgelegt, wie transportiert werden muss?

...zur Frage

Wenn man mit dem Motorrad springen will müsste man eigentlich zu einer Motocross greifen, denn andere Motorradarten fährt man doch nur am Boden, oder?

...zur Frage

Würdet Ihr ein Unfall-Motorrad kaufen, welches von privater Hand wieder augebaut wurde?

...zur Frage

Was zu beachten/welches Motorrad?

Hallo,

Ich werde dieses Jahr, in einem Ferienkurs meinen A1 machen (oder sollte ich doch eher normal meinen Schein machen, also nicht ferienkurs?). Und naja ich weiß nicht wirklich worauf es bei einem Motorrad ankommt....Was muss man denn da alles beachten?

Ich hatte vor mir eine Enduro oder Supermoto zuzulegen, mit der ich auf der Straße und im Gelände fahren kann.

Welche würdet ihr empfehlen/vorschlagen?

...zur Frage

Trail Motorrad auf Starße

Hallo, Kann ich mit einem trail Motorrad legal auf der Straße fahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?