Muss das Fahrzeugmodell in der ABE angegeben sein?

2 Antworten

Bei einer ABE hat das KBA eine Prüfnummer vergeben. In der ABE sind alle geprüften fahrzeugtypen aufgelistet.

Manchmal gibt es später noch Nachträge zur ABE, die dann z.B. mit N2 versehen werden und den ursprünglichen Verwendungsbereich erweitern.

Aber auch hier müssen alle Fahrzeugtypen aufgelistet werden.

Ich vermute, du hältst nur ein Teilegutachten des TÜV Austria in den Händen. Diese können vom TÜV akzeptiert werden, was gleichzeitig bedeutet, dass du diese Teile beim TÜV eintragen lassen musst.

Wenn die dinger eine eg-be hätten, wäre es egal wo du lebst, da die dinger im gesamten eu beteich legal wären. Wie das mit tüv austria ist, weiß ich nicht

Ist es erlaubt zusätzlich zu meinem Kupplungshebel einen Bremshebel für die Hinterbremse anzubringen?

Wie im Titel wahrscheinlich klar zu erkennen, ich möchte mich gerne erkundigen ob es legal ist wenn ich zu meinem Kupplungshebel zusätzlich einen Bremshebel für die Hinterradbremse anbringe? (vorzugsweise Legalität in Österreich, nicht zwingend notwendig)

Der springende Punkt hierbei ist, ich möchte meine Hinterradbremse nicht ersetzen, sondern eine Zusatzbremse zusätzlich zu der vorhandenen Fußbremse anbringen. Ich plane, sobald ich mir ein Motorrad gekauft habe, ebenfalls in abgesperrtem Gebiet zu stunten, weshalb ich auch diese Frage stelle.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

GSR600 Kurze und Lange Kupplungn/-Bremshebel in einem mit ABE?

Moin liebe motorradfrage.net User.

Ich suche für meine GSR600 Kupplungs und Bremshebel die diesen hier gleich:

http://www.ebay.de/itm/121137020578?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Sprich, dass sie ausfahrbar sind und somit je nach Lust und Laune zwischen kurzen und langen wechseln kann. Jedoch sind diese in dem Link nur für die Rennstrecke gedacht und besitzten somit keine ABE. Ich habe viel gesucht und geguckt jedoch finde ich keine mit selber Funktion und ABE. Es gab mal welche von V-Trec, die Vario II und III, diese sind jedoch wie vom Erdboden verschluckt vom Markt verschwunden.

Daher die Frage ob jemand Hebel gleichen Typs kennt mit ABE und somit Alltagstauglichkeit.

Würde mich über eine Antwort freuen!

Gruß Synexx

...zur Frage

Tüv-Eintragung einer lauteren Serienanlage möglich?

Hallo;

Habe diese Seite per Zufall gefunden und hoffe auf fachkundigen Rat.

Ich wollte die an meiner GSX1100G montierte Serienauspuffanlage einer GSXR1100 eintragen lassen. Dies verweigerte der TÜV-Ingenieur mit dem Argument, dass diese Anlage lauter ist, als eine GSX1100G mit dem Serienauspuff. Wenn ich ihm einen Nachweis bringen kann, dass mein Mopped auch irgend wann mal mit der gleichen Lautstärke wie die GSXR gebaut wurde, dann könnte er die Eintragung vornehmen.

Ich frage mich nun, warum es möglich ist lautere Zubehöranlagen (mit ABE) einzutragen, aber lautere (und passende) Serienanlagen mit entsprechender Serienkennzeichnung und "Suzuki-Kennzeichnung nicht. Ist es lohnenswert, eine andere Prüfstelle zu bemühen?

Besten Dank im voraus für jegliche Antwort auf meine Frage

...zur Frage

Kurze Brems-/Kupplungshebel für die Yamaha WR125x/r mit ABE?

Falls jemand weiß wo ich so welche finde bitte antworten :)

...zur Frage

Zubehör - Brems- und Kupplungshebel - Montage komplex oder einfach?

Hallo,

ist es ein großer Aufwand, die im Zubehörhandel erhältlichen Brems- und Kupplungshebel - wie die von LSL* - zu montieren?

  • http://www.louis.de/shop/img250/10018200_Bremshebel_kurz_stil.JPG
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?