Muss bei manchen Ölsystemen der Öltank höher als der Motor sein?

1 Antwort

Das kommt auf die Ölpumpe an. Die alten Zahnradpumpen waren nicht selbstansaugend und brauchten eine gefüllte Ölleitung auf der Ansaugseite. Dies hat man dadurch erreicht, daß durch die höher platzierten Tanks die Schwerkraft die Leitung gefüllt hielt. Moderne Pumpen sind selbstansaugend und holen sich ihr Öl von dort her wo es gerade ist, also auch entgegen der Schwerkraft von unten. Meistens haben sie aber einen eigenen kleinen Ölsumpf, damit sie sofort mit gefüllten Kammern starten können und nicht zu lange leer laufen.

Startprobleme nach längerer Standzeit?

Hallo, ich habe bei meiner VX800 ein Startproblem, wenn die Maschine länger als 3 Wochen nicht gefahren wurde. Beim ersten Anlassversuch (natürlich mit Choke) gibt es ein kurzes Zünden, so 3-4 Umdrehungen und dann geht sie wieder aus. Danach folgt ein ewiges Kurbeln, bis sie dann endlich wieder zu laufen beginnt, geht dann manchmal noch ein paar mal aus, bis sie weiterläuft. Merkwürdig ist, dass einige Sekunden nachdem sie durchläuft ein Klackgeräusch zu hören ist und der Motor höher dreht, als ob der Choke erst zu diesem Zeitpunkt in seiner Wirkung einsetzt (was die Schwierigkeit beim Anlassen durchaus erklären würde). Hat jemand eine Idee was das sein kann?

...zur Frage

Ölwechsel bei kaltem Motor: Bleibt zu viel altes Öl im Motor?

Wenn man lieber das alte Öl bei kaltem Motor ablassen möchte (weil man den Motor mit dem alten Öl lieber nicht starten möchte), fließt dann mit genug Geduld genug Öl aus dem Motor? Kalt ist es ja nicht mehr.

...zur Frage

Belastung für Motor/Lager höher bei untertourigem Fahren?

Ein Bekannter meinte kürzlich, das die Belastung für den Motor/Lager sehr hoch sei, wenn man z.B. bei 40km/h im 5. oder 6. Gang beschleunigen würde und der Motor daher nicht lange halten würde. Die Kräfte, die über den Kolben auf die Kurbelwelle wirken, seien dann besonders hoch, ähnlich wie bei einem Fahrrad, welches man aus dem Stand im 18. Gang flott beschleunigen wollte. Hier seien ja auch erhebliche Kräfte notwendig.

Irgendwie leuchtet es mir ja ein, aber hat er tatsächlich recht und warum ist dies so?

...zur Frage

simson s50 motor tropft

hi, hab ne s50 und mir ist aufgefallen das auf der Getriebeseite unten am Motor Öl raustropft, zwar nur in minimalen Mengen, aber trozdem ist das ziemlich blöd. Hab die Gertiebedeckeldichtung vor kurzem augewechselt, aber trozdem sind noch tropfen unten drann. Könnt ihr mir weiterhelfen?

...zur Frage

Vollsynthetisches mit Teilsynthetischem Öl mischen?

Hallo :) Ich hätte mal da eine Frage. Und zwar betrifft das die Getrenntschmierung. In meinem Roller hab ich vollsynthetisches Öl drin, das wohl anscheinend nicht sehr gut ist, da meine Zündkerze verkrustet war. Als ich nun bei der Werkstatt absofort das Öl kaufe, gaben die mir Teilsynthetisches mit. Macht das was, wenn ich nun das Vollsynthetische mit dem Teilsynthetischen Öl mische? Oder am besten alles alte Öl aus dem Öltank raus und neues rein? gruß busker

...zur Frage

Sfera NSL 50ccm springt nicht mehr an und hat großen Leistungsverlust !!!

Habe gerade in der Bedienungsanleitung meiner Sfera gelesen:

Der Öltank muß mit Castrol TTS oder Castrol Biolube XTS oder Agip 2T Racing gefüllt sein !!!

Ich jedoch habe TTX Proscoot SYNTHETIC Öl reingefüllt !!!

Kann es daran liegen, dass der Motor nicht mehr anspringt und ein plötzlicher Leistungsverlust beim Fahren zu verspüren ist ????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?