Mt125?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

aus langjähriger Erfahrung sage ich Dir : sehr viele Menschen machen den Fehler, ein Motorrad nach Optik, irgendwelchen Testberichten oder der Meinung anderer zu kaufen. Ein Motorrad ist wie ein paar Schuhe, es muss Dir "passen". Schwing Dich auf Dein Fahrrad und fahr zu sämtlichen Händlern, setz Dich überall mal drauf. Du merkst ziemlich schnell, welche sich besser, und welche sich weniger gut anfühlen. Sitzhaltung ist wichtig, ein gekrümmter Rücken und stark angewinkelte Knie machen das Fahren nach einer Weile echt unangenehm und dann macht es keinen Spaß mehr. Du musst Dich auf dem Teil wohl fühlen - Deine Körpergröße spielt dabei eine sehr große Rolle. Als Nächstes kommt die Technik. Hinterfrage, welche Maschine wie oft in die Inspektion muß. Du wirst wenig Lust haben, Dein Moped 3x im Jahr zur Inspektion zu bringen - dabei spielt es eine große Rolle wie viel Du fährst. Dann die Anfälligkeit : nach meiner persönlichen Erfahrung sind die Italiener etwas anfälliger. Honda ist sehr gut verarbeitet und sehr zuverlässig, auch Yamaha und Kawasaki kann ich bedenkenlos empfehlen - ebenso wie KTM.
Wie gesagt : setz Dich drauf - Du merkst dann worauf Du Dich wohl fühlst.
Als Nächstes (nein, das war‘s noch nicht) machst Du Deinen Lappen und wenn Du den hast, solltest Du ein paar verschiedene Modelle Probe fahren und Dich dann (und erst dann !!!) entscheiden.
Orientiere Dich NICHT an der Endgeschwindigkeit, indem Du Dir irgendwelche YouTube Videos anguckst und denkst, Du müsstest jetzt Modell X nehmen weil es 5 km/h schneller sein kann als Modell Y. Das ist Blödsinn ! Es nützt Dir gar nichts, wenn Modell X vielleicht 5 km/h schneller, das Fahrwerk aber miserabel ist und Du keine 20 Minuten am Stück 100 fahren kannst weil der Lenker flattert oder sich das ganze Moped anfühlt wie ein U-Boot. Da fährst Du oft mit Modell Y, welches vielleicht 5 km/h weniger schafft, dafür aber satt und geschmeidig auf der Straße liegt, erheblich besser - und spätestens bei der 1. Tour über eine etwas längere Strecke wird das auch sehr deutlich.

Extrem viele machen den Fehler, dass sie die erstbeste Kiste kaufen, sobald sie den Lappen haben weil sie einfach derart heiß auf fahren sind, dass sie alles kaufen würden. Du solltest zumindest versuchen, diesen Fehler nicht zu machen und Dich vorher schon mal etwas umsehen.

Viel Spaß, viel Erfolg beim Führerschein und immer schön vorsichtig fahren. Die Autofahrer nehmen 0 Rücksicht !

Was möchtest Du wissen?