Motorsport für Jugendliche (14)?

2 Antworten

Verhandlungsspielraum bei Gebrauchtmotorrädern

Hallo zusammen,

ich möchte mir nach langer Zeit ein gebrauchtes Motorrad zulegen (Yamaha XJ 600/Kawasaki ER 5 o. Zephyr/Honda CB 500/Suzuki GS 500 E). Habe im Internet Angebote von ca. 1.400 € bis 1.800 € für BJ 1994 bis 1999 gesehen. Die Maschine sollte min. 1 Jahr TÜV und keinen Reparaturstau haben. Wie realistisch sind diese Preise? Hat jemand aktuelle Erfahrungen, inwiefern man hier handeln kann und was man tatsächlich bezahlen muss?

Ich würde mich sehr über Antworten von euch freuen! Vielen Dank schon jetzt!

...zur Frage

Was ist die billigste Variante als Privatperson Motorsport zu betreiben?

...zur Frage

supermoto für anfänger ?

Hallo ich fange in den nächsten Tagen mit meinem Führerschein der Klasse a1 an und suche schon seid einiger Zeit eine supermoto der Preis liegt bei 3500-4000 könntet ihr mir ein paar empfehlen ?

MfG

...zur Frage

Motorrad Empfehlungen für Übergewichtige?

Hallo alle miteinander :) Ich bin 17 Jahre alt, 1,87 groß und muss leider zugeben, dass ich knapp 150 Kg wiege.

Zur Zeit bin ich am Autoführerschein dran, aber möchte danach meinen A2 anfangen. Mich interessieren Motorräder in Richtung Sporttourer (z.B. Honda CBF 600), Sportlich (Richtung CBR) und Chopper (z.B. Honda VT 750 bzw. höher, da ich diese droßeln lassen möchte und nach 2 Jahren+ extra Prüfung offen fahren möchte) und wollte mal nachfragen, ob es Empfehlungen gibt, die meinem Schema entsprechen.

Ich muss dazu sagen, ich bin recht neu in der Motorrad Szene und kenne mich noch nicht so sehr aus ^^" Preislimit läge ungefähr bei 3000€, können auch gebraucht sein :)

Muss vor allem auch nicht Honda sein, habe nur Beispiele von dieser Marke genommen ;)

Ich danke schonmal im Vorraus für eure Antworten :) -AdVenture

...zur Frage

Motocross mit 14? Geht das?

Hallo miteinander,

ich weiß mein Titel ist sehr oberflächlich. Aber dafür ist ja auch die Beschreibung da! ;)

Also wie oben schon steht: Ich bin 14 Jahre alt und würde gerne mal in die Richtung Motocross/Trial gehen und etwas neues ausprobieren. ^^

Jetzt hab eich im Internet mal nach Motocross-Vereinen gesucht, doch leider nichts gefunden. Das einzige was ich gefunden habe, ist ein Motorsport-Verein wo man auch Trial fahren kann. Jetzt zu meinen Fragen:

Wo ist der Unterschied zwischen Trial und Motorcross?

und

Muss man zwingend in einen Verein oder kann man auch ohne Verein fahren und brauch man eine eigene Maschine?

Ich hoffe ihr könnt mir da etwas weiterhelfen. Bei Fragen einfach schreiben.

LG Unbek4nt

...zur Frage

Vorteil einer 250 4 takt enduro?

Es ist ja in mode gekommen kleinhubräumige 4 takter zu fahren. Mein Vater ist zwar kein professioneller, aber ein leidenschaftlicher Endurofahrer und da hieß es immer: "en kerl fährt ne 450er!" (oder noch mehr). Auch als ich damals angefangen hatte mit dem Motorsport, waren da entweder nur 450+ 4 takter unter wegs alles darunter gabs auch aber 2 takt. Ich will die Dinger um himmels willen nicht verurteilen, nur wissen warum. Danke! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?