Motorschaden durch einen Turbolader ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also wenn der Turbolader angebaut wurde, ohne das der Motor darauf abgestimmt wurde, dann ist das bereits vorprogrammiert. Turbomotoren haben meist eine wesentlich geringere Verdichtung, da diese Ihren Füllgrad durch den Ladedruck bekommen.

Wenn der motor nicht für den betrieb mit einem Turbolader ausgelegt wurde läuft das ungefähr so ab:

Turbo = Höherer Druck im Brennraum = Mehrbelastung/Überbelastung der teile = Motorschaden

Was möchtest Du wissen?