Motorradschuhe

5 Antworten

Ich weiß das diese nicht so viel Schutz bieten aber derzeit sind meine auch nicht toll zum fahren, denn wenn ich dort umknicke ist der Sinn dasselbe weil am Knöchel der Schuh zu groß ist, deshlab muss ich ja förmlich auf solche Schuhe umsteigen...

Ich habe derzeit welche von Alpinestar welche die bis zu den Knien gehen... Mit denen bin ich aber nicht so zufrieden da Sie jetzt langsam anfangen zu drücken...

Jetzt möchte ich Knöchelhohe.... leider sehen fast alle aus wie Turnschuhe ... das will ich ja als Frau auch nicht unbedingt. Also sobald welche nicht aussehen wie Turnschuhe wäre mir die Farbe auch erst mal egal ....

Ich danke euch trotzdem schon mal für eure Antworten :)

Motorradschuhe gut? ja/nein? wieso? andere modelle?

Hallo,

ich werde am 17.04. 16 Jahre alt und bekomme meinen A1-Führerschein. Einen Helm und eine Textilkombi habe ich mir bis jetzt gekauft. Ich werde mit meinem Motorrad nur bei gutem Wetter fahren, meine Eltern haben mir eine Honda CBR125R-2011 gekauft, wenn das wichtig ist. Meine Frage ist, meint ihr diese Motorradschuhe taugen etwas? http://shop.held.de/de/urban-rider-3761.html Ich hatte sie bereits an, bei unserem Hondahändler. Falls ihr ein anderes Paar habt, schickt mir einfach einen Link. Die Motorradschuhe sollten über den Knöchel gehen, weiter nicht, ich mag es nicht wenn Schuhe so hoch sind.

Danke im vorraus. Gute Nacht wünscht euch Selim. :)

...zur Frage

Suzuki DR650 oder Honda NX650 Dominator?

Hey, bin momentan auf der Suche nach einer günstigen Dual-Sport. Bin auf die Dr (SP44) und NX gestoßen, weil sie beide um die 1000€ (NX650) bis 1500 (DR650 SP44)€ zu bekommen sind.

Bin mir aber noch unschlüssig, welche ich nun lieber möchte. Die Haltbarkeit ist mir sehr wichtig, vorallem vom Motor (Da ich noch nie an einen Motor gearbeitet habe und mir das momentan noch nicht zutraue. Alles andere wäre Ok dran zu arbeiten)

----------------------------------------------------------------

Hab gehört der Motor von der Dominator soll robuster sein (~70000km+ Motorrevision), bei der DR kann es schon nach 40000km der Fall sein :/

Optisch gefällt mir die DR natürlich besser, aber um die Funktionalität kommt es ja drauf an ^^

-----------------------------------------------------------------

Was ich mir vorstellen könnte, dass bei der Dominator die Ersatzteile teuer sind. Bei der DR kann man gebraucht auf Ebay Sachen kaufen, bei der Domi ist da relativ wenig verfügbar (Ersatzteile gibts neu trotzdem, hab schon geschaut).

Vor allem in einer Auslandtour kann ich mir vorstellen, dass man Teile für die Domi schwerer bekommt.

Im Endeffekt weiß ich nicht, welche billiger kommt :/ + Welche mehr Spaß On-/Offroad macht.

-------------------------------------------------------------

Andere Vorschläge sind gerne gesehen. Suche:

  • Motor soll tourentauglich sein/Robust
  • Dual-Sport Setup
  • nicht all zu hoch (bin 1,70m DR und NX würde ich mit den Zehen auf den Boden kommen :D) (sprich TT600 wär z.B. zu hoch)
  • Ersatzteile verfügbar
  • Sollte nicht über 2000€ kosten

Anderes Moped, das ich mir noch vorstellen kann wäre die XT600. Leider ist die aber meist "meiner Meinung" überteuert, da es momentan so wenige zu verkaufen gibt.

(ist bei der DR und NX nicht anders, aber da gibts schon die ein oder anderen Deals, die ich gesehen habe)

...zur Frage

Was haltet ihr von der Husqvarna WRE 125 ???

Hey Leute ich beschäfte mich seit längerem mit der Suche nach einer geeigneten Maschine für mich. Zuerst hatte ich die Yamaha WR 125R im Auge. Nun, nach längerem suchen bin ich auf die Husqvarna WRE 125 gestoßen und sie gefällt mir von Tag zu Tag besser.

Ich wollte jetzt mal fragen was ihr von der haltet und was ihr allgemein von der Marke haltet.

Ich weiß das, dass eine ein 4 Takter ist und das andere ein 2 Takter, dadurch kam mir die zusätzliche Frage auf wie genau man ein 2 Takter betankt bzw. ob man die mischung bei jedem Tanken Machen muss. Ich weiß das es noch ein bisschen hin ist bis ich meinen A1 in der Tasche habe, aber mir macht es viel Spass sich mit dem Thema zu beschäftigen, so steigt meine Vorfreude von Tag zu Tag

...zur Frage

Beste 125ccm Sumo 2 Takt?

Beste 125ccm Sumo 2 Takt? Hallo habe den A1 und möchte eine 125ccm Sumo 2 takt (und ja, ich weiß das die mehr fressen)... Welche könnt ihr mit empfehlen? Wäre euch sehr dankbar da ich keinen blassen Schimmer habe :) (oder lohnt sich eine 15 ps Sumo nicht? )

...zur Frage

Suche Biker-Wünsche! Was wünscht sich denn ein biker so?

Hallo! Bin recht neu hier und befasse mich erst seit kurzem mit dem Thema Motorrad, obwohl ich schon seit 6 Jahre eine kleine Enduro fahre. Mein größter Wunsch wäre nun ein Zweitmtorrad. Etwas größer als die kleine aber ebenso wendig und stadttauglich. Natürlich will ich auf der Autobahn nicht hinter einem LKW fahren müssen, daher auch mit ein wenig mehr PS. Zur Auswahl gibt es jede Menge, jedoch keine die wie meine kleine kaum Vibrationen hat, denn damit komme ich gar nicht klar. Ein Motor ohne Vibrationen ist ein Motor ohne Leben, meinst Du wohl. Da gebe ich dir recht, aber es gibt ja zu Glück unterschiedliche Motoren. Meine Suchaktion nach der richtigen Maschine läßt mich verzweifeln. Im Moment wünsche ich mir einen laufruhigen V 2 Zlinder mit 34 bis 78 PS. Ein Rat würde mir weiterhelfen. Was wünscht Ihr euch denn so. Für Ideen wäre ich dankbar, den ich weiss nie was ich mir -als biker- zu Geburtstag wünschen soll.

...zur Frage

Bike gesucht für Pers. mit 1,93m

Moin.

Wie der Titel schon sagt, bin ich wohl bald auf der Suche nach einem geeigneten Motorrad.

Kurz zu mir. Bin 26, habe 2 Kinder und seit 8 Jahren nen Auto-Führerschein. Bin also verantwortungsbewusst genug... Ich bin auf der Suche nach einer schicken Rennmaschine. Sowas alà Suzuki GSX-R.. Die gefällt mir optisch sehr gut.

Nur, da ich Fahranfänger sein werde (wenn ich den Lappen gemacht habe :-) ) will ich nicht gleich ein Motorrad mit 120+ PS. Sondern würde gerne eher so bei ca. 75 PS einsteigen wollen...

Wenn ihr Tips für mich habt, welches Motorrad bei meiner Körpergröße auch noch "gut aussieht".. (Ich hab mal Probehalber auf so 'ner 125er Aprillia RS gesessen... und das sah aus wie ein Gorilla auf nem Kinder-Fahrrad :-Þ ) bin ich für sämtliche Tips dankbar.

Oder gibt es auch die Möglichkeit ne Suzi GSX entsprechend zu drosseln?! Zumindest für die ersten 1-2 Jahre evtl?! Will mich halt nicht direkt mit so nem Supersportler in die Leitplanken setzen o.Ä. Hoffe ihr wisst was ich damit meine.

Über infos welches Bike zu mir passen "könnte" wäre ich sehr dankbar. Kenne mich leider nicht so gut mit den ganzen Typenbezeichnungen aus. Daher fällt halt die Google suche immer etwas schwer...

Danke und Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?