Motorradreifen versenden

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich versende auch sehr viel und bekomme auch einiges, da habe ich schon einige Dienstleister getestet. Die besten Erfahrungen habe ich mit den Gelben DPD gemacht und da hat es auch noch nie Probleme gegeben.

Aber von den Shops gibt es ja genug und meistens liegen sie auch fast neben einander, einfach hingehen und Fragen oder im Netz haben sie auch alle Seiten. Da kannst Du schon etwas von den Preisen erfahren und auch wo Du so einen Shop in Deiner Nähe findest.

VG Frank

Zum Beispiel ein Auspuff - (Motorradreifen, Versand)

Ist das wirklich ein Auspuff oder doch eine Mittelstreckenrakete?

3
@deralte

Jaaaa, das sind die richtigen Worte für die diversen Abhördienste........:-))))))) Gruß an Chiem- und Nordsee!

3
@deralte

Nicht schon wieder alles verraten (;-((()))

1

ich würde wie bereits schon geschrieben nen müllsack oder irgend ein e folie drum machen, denn anders bekommt man seine reifen ja auch nicht geliefert. der reifen müsste dann bei dhl locker als paket durchgehn für 6,90 euro.

Die Günstigste Art, z.b. sogar 2 Reifen auf einmal, geht mit Hermes. Leider muß man die Reifen zusätzlich "umverpacken"

Steck die Reifen in eine "kräftige" Mülltüte, umklebe das Ganze mit etwa Tape und gut ist!

So ähnlich kommen auch immer die neuen Reifen bei mir an von mopedreifen.de - ich meine mit DPD.

Ist dich ganz einfach, man muss nur „improvisieren“ können. Beispiel, der Reifen soll von Berlin nach Brandenburg:

Ich umwickle den Reifen mit Krepppapier. Damit gehe ich zur Geschäftsstelle der DLRG in Berlin. Mit der Bitte diesen „Rettungsring“, den ich spende, nach Brandenburg zu schicken. Dann warte ich zwei Tage. --- Danach rufe ich in der Ortsstelle der DLRG in Brandenburg an und teile denen mit, dass eine Sachspende von mir unterwegs ist. Leider wurde die mit einem Reifen verwechselt. Den möchten sie bitte an folgende Adresse senden. Meine „Spende“ trifft bei denen in den nächsten Tagen ein. ---- Klappt aber bei jedem „Verein“ meist nur einmal. Es gibt aber noch das DRK, den Samariterbund, die Heilsarmee und viele Andere. ;-))) Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?