Motorradposter - woher?

1 Antwort

vereinzelt findet man auch immer wieder mal was gutes bei ebay. ist wirklich so. habe dort letztlich erst noch nen gutes bild einer ktm rc8 gekauft. also einfach mal af gut glück reinschauen..

Benzinkocher !!

Hallo ihr Lieben! Mein Freund und ich wir fahren gerne zusammen mit seinem Motorrad in den Urlaub. Dieses Jahr waren wir zwei wochen in Italien. Ich würde ihm gerne zum Geburtstag einen Benzinkocher schenken, da er mit seinem nicht mehr zufrieden ist. Allerdings sollte dieser nicht zu groß sein, da man auf dem Motorrad ja was das Gepäck angeht relativ eingeschränkt ist. Und sehr wichtig ist auch, dass er gut regelbar sein sollte. Damit meine ich, dass man ihn auch mal auf kleine Flamme stellen kann und es nicht nur 100 % oder aus gibt. Könnt ihr mir einen Rat geben ? Danke im vorraus ! :-)

...zur Frage

stimmt es, dass 2-takt motooräder...

ab einem bestimmten jahr x in der zukunft in deutschland nicht mher zugelassen werden?? beziehe mich speziell auf 125er motorräder, habe es in mehreren foren bereits so gelesen ?!

...zur Frage

Service (Ölwechsel etc.): Vor oder Nach der Winterpause?

Was spricht für und was spricht gegen?!

...zur Frage

50PS bei A2 Lizenz

Hallo Leute, ich hätte mal ne Frage. Wie verhält es sich eigentlich bei nem A2 Schein (der bekanntlich ja auf 35KW /48PS beschränkt ist) mit Maschinen, die minimal mehr Leistung haben (Serienmäßige Leistung von ca 50PS).

Es gibt einige Enduros die da reinfallen und von Haus aus 36KW bzw. Eine Leistung um den Dreh haben. Bekommt man die trotzdem auf sich zugelassen oder muss man diese 1-2 PS, wie auch immer, wegdrosseln?

Vielleicht hat da ja jemand Erfahrung.

Beste Grüße Shoryuken

...zur Frage

kfz zulassung mit vollmacht?

hallo. kann man eine andere person via vollmacht dazu berechtigen ein motorrad fuer mich zuzulassen? was benoetigt er dafuer? brief, schein, letzte hu-dokument, kennzeichen und die vollmacht? gruss

...zur Frage

Kosten für Inspektion normal!?

Hab eine Inspektion bei meiner YAMAHA Wr 125x machen lassen bei 18.000 km und es wurde nichts gemacht außer der Kettensatz wurde gewechselt , ist es normal das ich für den Kettensatz 120€ bezahlt hab und und für die arbeit 200€?

Also 320€ nur für 2 Zähnräder und eine Kette ???? Kann es sein das ich abgezockt wurde????????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?