Motorradkauf in England

7 Antworten

Will dich nicht beleidigen, aber ich finde es erstaunlich, wieviel Leute auf diese uralte Masche reinfallen. Anwalt einschalten (hast du Rechtschutz?).... Polizei kannst du wahrscheinlich vergessen

Derartige Straftaten werden von der deutschen Staatsanwaltschaft nicht ins Ausland verfolgt. Daher bringt es nichts, die Polizei zu verständigen.

1

Habe leider noch nie gehört, dass jemand das Geld zurückbekommen hat, die Adressen etc helfen da nicht weiter....

Sorry, aber hier sind etliche Fragen und Antworten zu dem Thema gegeben worden. Die Masche mit der Spedition ist uralt. Eingeführt aus England und mit der Zeit machen es fast alle Länder, sogar aus Übersee. Das Geld kannst Du abschreiben. Soweit mir bekannt ist, hat keine Rückverfolgung bisher Erfolg gehabt. Es sind "Briefkastenfirmen" die schneller die Anschrift und die Bankverbindungen ändern, als man ein Glass Bier ausgetrunken hat. Lies Dich mal hier zu dem Themen durch. Du wirst viele Antworten lesen können, die sehr interessant sind. Auch das Internet ist voll davon (mit den Warnungen).

Gruß und herzliches Beileid, Bonny

Was möchtest Du wissen?