Motorradhelm - was ist das?

5 Antworten

Moin! Das Teil gehört zum Kinnbereich. Also wenn Du den Helm aufhast, umschliesst es UNTEN Dein Kinn. Die weiche Schaumstoffkante liegt dann zwischen der Unterseites des Kinns und oberlhalb vom Kehlkopf an. Soll Verwirbelungen und Zugluft abhalten. Ein Gruß vom "Alten"

ich hab zwar keine erfahrungen mit den abweisern, doch an meinem shark habe ich etwas ähnliches, jedoch fest angebracht gefunden. vielleicht hilft dir das weiter.

Genau - so muss das aussehen!

0

Bingo!!!

0

Kaltstartproblem Derbi Gpr 125?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem:

Meine 2010er Derbi Gpr hat vorallem Probleme beim Kaltstart. Erst nach ca. 4-5mal, 5-10 sek Kurbeln kommt es zu einer Zündung. Geht sie kurz mal an geht die Drehzahl bis 3000rpm hoch fällt nach einigen Sek. so stark ab, dass sie wieder ausgeht. Nachdem sie ein bisschen Temperatur aufgenommen hat kann sie eine Drehzahl von ca. 2600rpm halten (sollten zwischen 1600+-50rpm sein laut Handbuch). Verstellt man die Leerlaufdrehzahl kann man sie für einige Zeit auf dem Sollwert stabilisieren. Startet man sie aber erneut geht sie entweder auf Grund zu niedriger Drehzahl aus oder läuft wieder auf zu hoher Drehzahl.

bin für jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

Wie merke ich, ob der Helm richtig sitzt?

Hallo Leute! Ich habe zum Geburtstag einen Gutschein für einen Motorradausstatter geschenkt bekommen, und möchte mir einen Helm kaufen (hab den Motorradführerschein noch nicht lange und gerade meine erste Maschine gekauft). Bis dato hatte ich einen Helm von der Fahrschule, jetzt möchte ich einen richtig guten haben. Modell steht schon fest, aber ich weiß noch nicht, welche Helmgröße für mich passt! Beim Anprobieren im Laden war ich mir nicht sicher, nach welchen Kriterien ein Helm eigentlich richtig sitzt. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Dankeschön!

...zur Frage

Helm nach Unfall tauschen?

Hallo,

wenn man einen Unfall hatte, sollte man den Helm immer tauschen?

# lg alex #

...zur Frage

Für welche andere Marken stellt HJC Helme her ?

Der weltgrösste Motorradhersteller HJC stellt auch für viele Fremdmarken Helme her. Welche Marken sind das ?

...zur Frage

Sollte man bei der Helmwahl auch danach entscheiden was für ein Typ Motorrad man fährt?

Damit meine ich keine optischen Dinge - sondern von wegen Naked Bike, Supersportler etc. - kann mir da jemand ein paar Leitlinien nennen..?

...zur Frage

Helm Passform, kaum ein Verkäufer hat wirklich Ahnung?

Servus !

Ich habe vor mir einen Arai Helm zu kaufen, und bin mir nicht zu 100 % sicher

wie er im Oberen Bereich an der Stirn Region sitzen sollte, ist es nicht vom Vorteil

wenn er an der Stirn aufliegt jedoch nicht drückt ? so das ich eventuell bloß den kleinen Finger mit etwas druck einwenig rein bekomme ? wenn ich den gesamten Helm von Hinten nach vorne drücke, dann bekomme ich auch den Zeigefinger ohne Probleme rein.

was sagt ihr dazu ?

danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?