Motorradführerschein - Kosten?

3 Antworten

Das kann man pauschal gar nicht sagen, denke ich! Jeder braucht unterschiedlich viele Fahrstunden, bis er oder sie fit ist auf dem Motorrad! Ich bin der Meinung, lieber eine Fahrstunde mehr und dann sicher fahren ;)

"...... ist schon länger her" ---- Nicht ganz einfach zu beantworten. In der Zeit hatten wir schon eine Währungsreform. Theoretisch könnte man die Währungen umrechnen (D-Mark, bzw. DDR-Mark zur D-Mark und dann zum Euro), aber die Inflationsrate ist unberechenbar geworden und daher ist der ehm. Umrechnungsfaktor nicht mehr anwendbar. Es ist eine sehr komplizierte "Gewinn-Verlust-Rechnung" mit vielen "Abschreibungsfaktorten" geworden.

Gratuliere zu so einer Frau. Behalte sie! ---- Ich musste meine Führerscheine damals selber bezahlen. Schlimmer noch: Ich muss noch immer meine Frau finanzieren. Das schon seit ca. 28 Jahren.

Aber wie sollen wir wissen wie lange Du für den Führerschein brauchst? Geht es schnell, oder brachst Du viele, viele Fahrstunden und hält Deine Frau das finanziell auch auf Dauer durch?

Es sind also viele Faktoren, die nur ein Hellseher mit dem Lesen eines Kaffeegrundes in einer Teetasse auf einer Tarot-Karte in der nächsten Juni-Ausgabe des tibetanischen Playboys annähernd erahnen kann. :-)) Bonny

Ein paar zusätzliche Informationen wären notwendig:

Vorbesitz A1? Soll es ein A2 werden oder ein A direkt?

Dazu kommen dann noch diverse regionale Unterschiede - und noch die freie Preisgestaltung der Fahrschulen.

Zu guter Letzt kommt es noch auf das Talent an. Braucht man mehr Fahrstunden oder reicht ein Minimum?

Kurzum: Von A1 auf A2 ist man teilweise unter 500 Euro schon dabei. Bei A direkt muss man mit 800-1200 Euro rechnen. Je nachdem wie fit man ist, ob man schon den A1 hat (es halbiert sich die Anzahl der obligatorischen Sonderfahrten) und was die Fahrschule eben so verlangt.

Wie unterschiedlich das auch in einem Ort ausfallen kann, habe ich in meinem Blog für den A direkt beschrieben:

http://www.ybrfreun.de/blog/x_fish/Kosten-f%C3%BCr-die-Klasse-%C2%BBA%C2%AB--110704/

Prima Infos, auch im Link, klasse Martin! :-) Gruß T.J.

2

kann man mit 15 Jahren den Führerschein für eine 80/125 ccm Maschiene machen ???

Hallo ich heisse Timo und bin 15 Jahre alt. Ich würde gerne den Motorrad Führerschein machen , weiss aber nicht ob ich das darf , oder wie viel mich das kosten würde . Bitte helft mir wenn ihr etwas darüber wisst . Vielen Dank euer Timo :)

...zur Frage

Wie wird das Fahren ohne DB-Killer bestraft?

was geschiet eigendlich wenn mich die polizei ohne dp killer erwischt?welche kosten oder punkte erwarten mich denn dann?

...zur Frage

Motorradfuehrerschein in Deutschland gueltig?

Hi liebe Community,

Bin 19 jahre alt und habe mich dazu entschieden den Motorradführerschein zu machen.

Da ich aber z.Z. In der Türkei bei/in einem auslandsjahr bin frage ich mich ob es sinn macht den Führerschein hier zu machen da er hier viel günstiger ist. Habe auch einen Wohnsitz hier und werde also keinerlei probleme haben, da ich auch neben der Deutschen die Türkische Staatsangehörigkeit besitze.

Meine fragen jetzt:

Wie siehts aus mit der Anerkennung des Führerscheins in Deutschland? Muss ich da in die praktische bzw theoretische prüfung rein?

Lohnt sich das vom Aufwand her?

Habe versucht mich im Internet schlau zu lesen bin aber nirgends fündig geworden...

Vielen dank im vorraus :)

M4H0M4T1X

...zur Frage

Ich möchte den A1 Führerschein machen und mir die Hyosung GT 125 Naded Kaufen lohnt sich das ???

Lohnt sich das von der Maschiene und dem Führerschein her ? Was sind die Kosten und lohnen sich die Kosten dafür ?

Bitte beantwortet die Fragen denn ich bin Anfänger ^^.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?