Motorraddiebstahl unterbinden?

1 Antwort

Such mal bei E-Bay unter Motorradteile. Dort findest Du sehr viel: „Dachbodenfund, vererbt, verkaufe für einen Freund, u.s.w.“ Die Verkäufer kennen die Teile nicht, die verkaufen nur. Sollten die im Auftrag verkaufen, sagt der rechtmäßige Besitzer dem Verkäufer sicher, wovon das Teil ist. Ich habe viele Detailfotos gemacht. Die wichtigen Teile habe ich mit kleinen Farbpunkten markiert (unter Sitzbank, Rückseiten von Teilen), die man so nicht sieht. Sollte solch ein Teil angeboten werden, kann ich beweisen, dass es von mir stammt. Gruß Bonny2

Gute, leicht umsetzbare Idee mit den Fotos und Markierungen...

0