Motorrad schaltet nicht mehr ?

3 Antworten

De Rouge

ich schieb dir mal ein Tempo rüber. Ich bin mir fast sicher, dass am Hebel noch zwei Gelenke und eine einstellbare Stellstange ist. Selbiges macht man heutzutage, eben weil… Das alte Teil guckst Du dir nochmal genau an und korrigierst die Anlage... Hol dir die gewisse Person mit zu, damit sie weiß, wie wir mit dir leiden. Bisserl nachdenken, die Bewegungsfreiheit des ungekoppelten Schalthebel überprüfen, nachdenken und dann darfst Du mir das Tempo wieder geben. Das packst Du schon.

Grüßle

Im Fall der Fälle sind sowohl du, als auch der Schadensverursacher auf der sicheren Seite, wenn du das Ding in einer Werkstatt vorbei bringst. Was habt ihr davon, wenn du Material, Geld und Zeit verplämperst, ohne es damit besser zu machen? Irgendwann ist auch gut mit dem do-it-yourself Wahn...

Ein paar Grundregeln:

  • Habe ich mein Motorrad umgeschmissen, lege ich selbst Hand an. Spart Geld (Zeit nicht unbedingt)
  • Hat jemand anderer mein Motorrad umgeschmissen, rufe ich meinen Freundlichen an und sage: bitte abholen und wenn fertig wieder bringen. Oft kann man dann auch ein Leih-Motorrad haben. Ich werde den Teufel tun und dann selbst rumschrauben wenn ich nicht absolut sicher bin mit dem was ich tu, meine Fachkenntnis nicht reicht! Rechnung wird vom Verusacher bezahlt. Von welchem "Aufwand" redest/schreibst du? Ein Telefonat ist aufwändiger als ein missglückter Reparaturversuch? Hm... demnach glaube ich, dass wir den Begriff "Aufwand" sehr unterschiedlich definieren.

5.gang schaltet nicht?

Meine 125 JC Honda Rebell schaltet nur 4 Gänge,dann hat der Schalthebel,6 cm

Luft nach oben,beim Schaltversuch.

...zur Frage

Kaufberatung: Suche Motorrad mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

Dichtring defekt - Neue Kette nötig?

Bei meiner Kette sind ersichtlich 2 Dichtringe kaputt, die Kette selbst hat aber noch keine 20.000 KM weg und ist gut gepflegt. Daher kann ich mir nicht erklären, wieso 2 Ringe defekt sind. Macht es Sinn, die Ringe einfach auszutauschen oder sollte ich gleich die ganze Kette wechseln, weil zu erwarten ist, dass noch mehr Ringe kaputt gehen?

...zur Frage

Schalthebel ohne Wiederstand. Hilfe?

Hallo liebe Comunity, komme seit heute Abend beim schalten nicht mehr über den zweiten Gang hinaus. Es ist mitten während der Fahrt passiert. Jetzt hat der Schalthebel gar keinen Wiederstand mehr und ich komm nur noch mit Mühe in den 2. Gang. Vom 2. In den 3. Gang geht gar nicht mehr. Der schalthebel ist einfach dauerhaft locker. Ist eine Aprilia Rs4 125. Danke im Voraus!

...zur Frage

Moped springtt nicht an

Meine Aprilia sr50 r springt seit einem Tag nicht mehr an. Ich habe vor ca. 1 Woche meinen vergaser gereinigt und dabei hab ich denn metalstab der den schwimmer hält verloren. Als ersatz hab ich einfach einen düneren rein getan. Ist am anfang auch gegangen aber als ich sie heute starten wollte ging sie nicht mehr an. Als ich den auspuff runtergenommen hab war benzin drinnen. Als ich dann denn auspuff entlert habe ist sie noch immer nicht angesprungen. Zündfunken hat sie auch.

...zur Frage

Gang rastet nicht in den Ursprung ein. (Aprilia rs4 125)?

Ich habe seid ca. 1 Woche das Problem das die Gangschaltung nicht mehr ordentlich einrastet. Das Problem bezieht sich darauf das ich beim z.B runter schalten dem Hebel dannach immer noch einen kleinen Stupser nach oben geben muss damit er für den nächsten Schaltvorgang bereit ist . Wenn ich das nicht tue "baumelt" er einfach unter dem Ursprung und da hilft sonst nix außer der Stupser. Beim hoch schalten ist eigentlich das gleiche Problem bloß eben invertiert. Sonst rasten die Gänge wie gewohnt ein. Weiß jemand woran das liegen könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?