Motorrad offen fahren

5 Antworten

Wo bleibt deine Phantasie? Wenn du partout ins Unglück rennen willst, bist du mit diesem Vorhaben gut dabei :-// Mach dich bitte selber schlau - bist ja alt genug dafür.

Frage das doch bitte mal deinen Prüfer bei deiner praktischen Prüfung für den A2 !

Aber bitte vor Beginn der Prüfungsfahrt...

5

Vielleicht kann bitte noch jemand die Themen oben ändern.... der Fragesteller weiß wohl nicht, welche Fahrerlaubnis er macht.... mir kam da gerade ein Gedanke in den Kopf, bzgl. Alter, Verantwortungsgefühl, Reife... beim A1 ist man 16 und man verzeiht viel mit "jugendlichem Leichtsinn" und "verrückten Ideen".... der Fragesteller ist aber 20 und macht der Beschreibung nach den A2.... ob es nicht gescheiter wäre...

3
@Nachbrenner

Ich dürfte lt. MF das zwar, aber nach dem "BFWG" (Bonny-Finger-Weg-Gesetzt) eines "nervösen" Mitglieds ist es mir unter Strafe verboten worden. Wenn ich mal vom "Bespaßer" zu einem vollwertigen Mitglied aufgestiegen bin, werde ich es sicher auch mal dürfen. Bis dahin unterstütze ich sogar Themen wie „Sommer, Winter, Urlaub, Wohnwagen“, damit die Urlauber auch hierher finden und hier ihre klugen Fragen stellen können. Dann haben wir wieder ein Thema zum Aufregen und alles ist bestens. ;-)) Gruß Bonny

2
@Bonny2

Och neeee... zum Aufregen brauch ich nichts, dafür sorgen schon andere Bonny... da halt ich mich dann dezent raus.

LG - Christine

0

Jungs das war eine ganz normale Frage die dummen Kommentare könnt ihr lassen habe nichts davon geschrieben das ich vorhabe ohne Drossel rumzufahren

Noch eine Frage hab ich sollt ich mir lieber eine Maschiene mit genau 48PS holen oder lieber eine mit bisschen mehr und die dann gedrosselt fahren hab mal gehört das das drosseln nicht so gut fürs Motorrad sei

Ich zitiere Dich: "...was kann mir von der Rennleitung passieren..."

Soll man Deine Anschlußfrage jetzt noch ernst nehmen?

6

Nicht die Kommentare waren dumm ...

Zu deiner zweiten Frage: wo immer du das gehört hast, es stimmt so pauschal nicht. Mach deinen Schein und dann schau dich mal um, welches Moped dir gefällt. Hat es mehr als die 48 PS, erkundige dich, welche Möglichkeiten der Drosselungen da möglich bzw. am besten geeignet sind.

Du bist angeblich 20, fährst Auto, da setze ich persönlich etwas Eigeninitative und Denkvermögen voraus.

5
@moppedden125

Du weisst doch, Pubertät kennt manchmal kein Alter, Maria. Wenn sie dann mal kommt, sind alle platt und staunen ;-)

2

Das ist ein falscher Irrtum, Danny. Ein Motorrad ist kein Auto, wo der hoffnungsvolle Nachwuchs so einfach aufs Gaspedal von Papis Boliden quatschen kann. Du machst den Schein, also dürften auch Konsequenzen für derartiges handeln angesprochen werden. Das ist aber nicht der Punkt. Die Abstufung macht nämlich Sinn. Eine Falscheinschätzung mangels Praxis mit 100 PS hat schon oft genug zum Ableben geführt. Ich persönlich halte 48PS für zu viel, denn mit 34 PS bist Du flott genug und mancher Vierrädriger PS Protz hat das Nachsehen.

Ein Tipp, such doch mal ein Vieraugengespräch mit deinem Fahrlehrer und sei den Antwortenden nicht gram, die meisten haben schon die Matschepampe gesehen, die ein kleiner Fehler mit dem Bike so mit sich bringen kann

Nix für ungut

3
@Nachbrenner

äh, hier haben nicht nur Jungs geantwortet, auch taffe Deerns und die wissen mit den Bikes fachgerecht umzugehen, sei dir gewiss.

3

Was die immer zu mäkeln haben, diese doofen Kommentatoren, tststs. Dabei war deine Frage doch so klar formuliert, was, Danny?

Jetzt willst du eine Antwort haben auf ne Frage, die du selbst als Antwort ohne Fragezeichen einstellst. Stimmt das oder hab ich bloss nen Knick in der Optik? Ein Tipp: Stelle deine Frage als solche bei MF ein und du erhältst garantiert Antworten. Viel Erfolg, Biker ;-)

2
@Jayjay12

Muss das sein? Diese Frage hatten wir doch schon zig mal....

LG - Christine

1

Fahren ohne Fahrerlaubnis, kann teurer werden, kommt ja immer darauf an bei was man erwischt worden ist, bei einer einfachen Kontrolle, hatte man einen Unfall usw. Es kann von wenigen Punkten bis Führerschein weg gehen.

Meinem Motorrad hatte es auch nix geschadet, und es war von 78 PS auf 34 PS gedrosselt.

Was du kaufst ist egal, kommt darauf an was du nach den 2 Jahren fahren willst, denn das Drosseln schadet dir und dem Motorrad nicht.

3

Hey,ich habe mal eine Frage zum A1 Führerschein bzw zu den kosten der Versicherung.. Kann man diese auch über seine Eltern laufen lassen? Ist das rechtens? :)?

p>Hallo Motorradfreunde

Ich bin jetzt 16 jahre alt und habe überlegt,den A1 Führerschein zu machen,damit ich eine 125er fahren kann/darft.

Über die Kosten für den Führerschein an sich und für das Motorrad(nur Anschaffungskosten/Kauf) habe ich mich schon informiert..

Nun ist meine Frage,wie teuer eine 125er für eine Fahranfänger in etwa ist,also an Versicherung.

Könnte ich das Motorrad auch über meine Eltern versichern lassen und ich darf dann "legal" damit fahren? Also dass auch im Fall der Fälle bei einem Unfall die kosten von der Versicherung getragen werden,wenn ich damit gefahren bin?

Ich danke euch schonmal im voraus. :)

...zur Frage

48Ps Motorräder für große Menschen?

Hallo, ich hätte folgende Frage. Ich bin 1.98cm groß und wollte fragen ob mir jemand speziell zu meiner Größe ein Motorrad empfehlen könnte. Das Motorrad sollte für den A2 Führerschein ausgelegt sein.

LG Jan-Niklas

...zur Frage

A2 Führerschein Wunschmotorrad oder 48PS Bike?

Hallo,

ich habe nun meinen A2 Führerschein. Und bin schon seit langen auf der Suche nach einem Bike. Ich kann mich leider nicht entscheiden und brauche eure Hilfe und Rat. Ich weiß nicht so genau, ob ich mir direkt mein Traummotorrad kaufen soll, die CBR1000RR oder doch erstmal 2 Jahre entweder eine CB500F oder KTM 390 fahre. Für mein Wunschbike spricht halt, dass ich nach 2 Jahren kein anderes Bike kaufen muss und mich an das Bike gewöhne. Und zum anderen halt die coolen anderen 48-PS Bikes, welche ich in der Fahrschule auch fahren durfte und mir gut gefallen haben. Also was sagt ihr? Direkt Traummotorrad oder 2 Jahre 48PS Serie Bike und danach erst umsteigen auf 1000er?

...zur Frage

Mit dem eigenen Motorrad auf die Rennstrecke?

Hallo Und zwar habe ich den A2 Führerschein und habe eine Suzuki gsxr 600 k4 Weil ich meine Suzuki wegen der neuen 48ps Regelung nicht fahren darf bin ich am überlegen ob ich mir das Motorrad für die Rennstrecke umbauen so jetzt meine Fragen

Darf ich auf der Rennstrecke offen fahren also 120PS oder wenigstens gedrosselt also brauche ich einen Führerschein ?

Auf welche Rennstrecken Fahrt ihre ?

Darf ich mit einem Motorrad auf die Rennstrecke die nicht Straßenzulässig ist?

Was kostet er auf der Rennstrecke zu fahren

Ich werde auch erst ein Training auf der Rennstrecke mitmachen befor ich da fahre Danke für die Antworten

...zur Frage

Motorrad Einstieg, Bike, Ausrüstung ect?

Hallo Zusammen,

wie der Titel schon sagt möchte ich gerne Motorrad fahren und bin jedoch noch unentschlossen da ich noch NIE auf zwei Rädern unterwegs war.

Kurz zu mir ... Ich bin 29 Jahre alt, Führerschein Klassen B/CE habe meinen Führerschein knapp 10Jahre. Bin ein ruhiger und konzentrierter Fahrer.

Ich möchte in Zukunft zur Arbeit mit dem Bike fahren, +-80km eine Richtung überwiegend Autobahn. Als Anfänger brauche ich nichts schönes und teures und mir gefallen Cross/Naked/Enduros. Finde für den Anfang sollte eine Honda Hornet völlig reichen!?

Nicht nur das ich unentschlossen bin welches Bike ich in Zukunft fahren will, stelle ich mir selber die Frage welches Outfit? Stoff oder Leder? Was kostet mich der ganze Spaß? Welche Klassen darf ich fahren? Wie teuer ist überhaupt der Unterhalt? Sehr gut für die Reifen wird es such nicht sein wenn man solch eine Strecke nur "gerade aus" fährt, oder?

MfG

Peter

...zur Frage

Versicherungsfrage

Wenn ich mir ein Motorrad anmelden will das 100PS hat ich es aber drosseln muss auf 34 Ps da ich noch in der Probezeit bin, muss ich dann bei der Versicherung die Beiträge von den vollen 100PS zahlen oder von den 34 PS ? ich meine ich fahre ja sozusagen nur die leistung von 34 PS... ich habe es schon ausgerechnet, das ist schon nen erheblicher Unterschied vom Geld. kann mir das jemand beantworten?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?