Motorrad kaufen, zu dem das Serviceheft verlorengegangen ist?

1 Antwort

Hi Schleuder

Ganz ehrlich interesstiert mich ein Serviceheft auch nicht, da ich auch alles selbermache. Wie Du schon schreibst ist der allgemeine Zustand entscheidend und selbst wenn der Service gemacht ist, kannst Du nicht voraussehen, ob nicht doch irgendwann ein Schaden auftritt. - Ist halt dann so. Außer es wurde etwas manipuliert! Ich habe auch kein Heft für mein Motorrad. Das wäre nur wichtig bei einer neuern wegen der Garantie.

Gruß Bernhard

Erstes Motorrad ohne Probefahrt kaufen?

Kommendes Wochenende werde ich mein Wunschmotorrad bei einen Privaten Verkäufer besichtigen. Das Bike ist ein Bj.2004 mit 18.000 km. Erstbesitz+Serviceheft. Mit neuer Begutachtung und aktueller Ankaufstest ist auch vorhanden. Klingt schon mal sehr gut.

Einziges Problem: Da ich mich noch in der Ausbildung zum Motorradschein befinde,und der Verkäufer mitten im Ortsgebiet zuhause ist,,wird es mir nicht möglich sein eine Probefahrt zu machen. Eigentlich wollte ich ja bis zur Bestandenen Prüfung warten mit den Kauf,aber das Angebot ist Spitze und der Besichtigungsort ist gerade mal 15 min von mir entfernt.

Ein Kumpel von mir hat leider genau dieses Wochenende keine Zeit um mit mir mitzufahren.

Wenn das Bike nun wirklich im 1A Zustand vor mir steht,ist es ratsam es ohne Probefahrt zu kaufen? Oder sollte man das auf jeden Fall durchführen?

...zur Frage

Brauche ich unbedingt ein Scheckheft?

Hallo ihr lieben! Ich komme gerade vom Händler meiner hoffentlich zukünftigen Suzuki SV650S. Sie hat gerade mal 10.000km runter, neue HU und AU sowie neue Reifen. Die insgesamt drei Vorbesitzer haben sie mehr geschohnt als gefahren. Konnte sie von 3.300 € auf 3.000 € runterhandeln. Ich war mit einem Kumpel da, der schon langjährige Erfahrung auf der technischen Ebene hat, da er schon sehr lange Rennen fährt und seinen meisten Kram am Bike selbst macht. Er hat das Ding mal genau unter die Lupe genommen und mir bestätigt, dass es in einem Top-Zustand ist. Der Händler, der das Teil von einem Privatmenschen angekauft hat, verkauft es ohne Mwst, also hatte ich vorerst die Befürchtung, dass er es hintenrum privat verkauft (mobile.de eben^^), um sich vor der Gewährleistung drücken zu können. Allerdings hat er mir heute gesagt, dass er nur keine Mwst nimmt, weil das Ding schon gebraucht war und er es von privat gekauft hat. Dann ginge das nicht mehr...naja, gut. Nun etwas, das mir Bauchschmerzen bereitet: Trotz mehrmaligen Nachfragens meinerseits konnte er das Scheckheft bisher nicht auftreiben. Er meinte, es müsse untergegangen sein, er habe es trotz Suche nicht gefunden oder wahrscheinlich nie gehabt. Ist denn ein Scheckheft für ein sieben Jahre altes Motorrad soo wichtig? Die Scheckheftpflege würden wir eh nicht weiter führen...weil teuer. Dann lieber, wenn was Konkretes anliegt..

...zur Frage

Preis Service vs. Wiederverkaufswert

Hi

Ich habe mit im Juli eine 07er FZ1 mit knapp unter 5000km gekauft. Für die Suche hatte ich nicht allzuviel Zeit da ich meine FZ6 bei einem Unfall zerstört habe und schnell was neues wollte. Ich meine trotzdem einen recht guten Kauf gemacht zu haben da die Maschine faktisch neuwertig war und dafür eigentlich recht günstig. Der Vorbesitzer hat das 1000er Service bei einer Vertragswerkstätte machen lassen und dann jedes Jahr den Ölwechsel selbst gemacht. Nun hat die Maschine gut 9000km drauf und ich überlege ob ich das 10.000er Service selbst machen soll oder bei Yamaha machen lasse.

Dabei geht es mir nicht um den Aufwand sondern rein um den Wiederverkaufswert. Ich plane nämlich die Maschine nächste Saison noch zu fahren und dann wieder zu wechseln. Nun frage ich mich ob es insgesamt günstiger ist das 10.000er und evtl das 20.000er Service machen zu lassen und die Maschine mit vollem Serviceheft zu verkaufen oder die Services selbst zu machen und die Maschine dann wohl günstiger abzugeben.

hat jemand Erfahrung wie viel ein volles Serviceheft wert ist?

km Stand jetzt ist etwa 9000 - bei Verkauf werden es wohl 10000 mehr sein.

lg Alex

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?