Motorrad für Anfängerin?

4 Antworten

Aus Erfahrung kann ich sprechen: Kauf dir ein preiswertes, älteres Motorrad. So wie eine Suzuki GS500 o.ä. Ist zwar nicht so schön, fährt aber gut, mit dem A2 ist sowieso nicht viel mehr drin und einmal waffelts dich sowieso, bis du richtig fahren kannst. ;)

Wäre ja dann schade um die teure Maschine.

Hallo AnnaPaula,

mache mal zuerst Deinen Schein. Vielleicht gefällt Dir schon Dein Fahrschulmoped ?

Du solltest Dich auf jeden Fall auf dem Moped gut fühlen und mit beiden Beinen, zumindest Zehenspitzen, auf den Boden gelangen.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, daß sich z. B. eine Honda Two-Fifty oder R6 leichter fahren lassen, als eine Suzi GS500. Aber: Wenn Du den Schein hast, fahre möglichst viele Probe und entscheide Dich dann.

Moin "Anna",

ich wunder mich, dass meine Kollegen anscheinend wissen, welchen Führerschein ( A, A2 oder A1 ?) du erwerben willst. Deswegen werden schon konkrete Mopeds vorgeschlagen.

Ich bin vorsichtiger. Welchen Führerschein willst du in Angriff nehmen?

stimmt, zwischen einer R6 und r125 liegen ein "paar" PS

0

Supersportler sehen zwar toll aus, sind aber schwieriger zu fahren als z.B. Naked Bikes. Letztere haben auch nicht so viel Verkleidung, die bei einem Umfaller oder kleinen Rutscher verkratzen und dadurch hohe Kosten verursachen kann.

Im Gegensatz zu meinen Vorpostern rate ich nicht unbedingt zu einer alten gebrauchten Maschine. Ich selbst habe mit einer Neuen angefangen und es nicht bereut. Grund dafür war hauptsächlich mein mangelndes Wissen und die daraus resultierende Unfähigkeit, selbst was zu reparieren. Bei neuen Motorrädern sollte alles. Einwandfrei funktionieren.

Bei deiner Größe fallen mir zwei Maschinen ein. Zum Einen die Suzuki SV650, die man auch leicht tiefer machen kann. Zum Anderen, die bereits sehr tiefe Kawasaki Z650. Es gibt auch noch die Z400. Falls du doch mehr Verkleidung dran haben willst, greife zur Ninja 650 bzw. 400.

Im Gegensatz zur kompromisslosen R6 sind diese keine Sportgeräte, du sitzt recht bequem, sie lassen sich leicht Händeln und preislich sind sie auch attraktiv.

Was möchtest Du wissen?