Motorrad Entscheidung?

8 Antworten

jetz mal abgesehen vom Führerschein

Ja ich weiß das des Strafbar ist, aber lasst dass mal meine Sorge sein

Ich empfehle dir ein Fahrrad. Mit Stützrädern. Und so einer Schiebestange hinten dran, damit Mutti dich im Blick behält (alternativ geht auch so ein Kinder-Geschirr inkl. Leine). Denn deine Mutti ist es auch, die dir dann Pflaster klebt / ins Krankenhaus fährt / dich bei der Polizei abholt, wenn du beim Spielen Mist baust.

Zum Fondue und dem Vor- "Schlägen": Die Prüfungen für den FS finden heute am PC statt. Da muss man nicht mal mehr einen Stift richtig rum halten können. Deine Chancen stehen also gut. Lass dich dann aber bitte nicht auf dem Feldweg vom Geländewagen überfahren.

Langsam werden die Stories von Kids mit Ihren Moppeds im Wald etwas traurig/lächerlich... Sind die ganzen offiziellen Offroadstrecken und Parcours mittlerweile leer?

Wie sollen sie die finden wenn die keiner für sie raussucht? Vor einiger Zeit gab noch Apps, aber die mussten noch selbständig gefunden und geöffnet werden. Heutzutage werden nur noch die Apps benutzt, die sie mal vor langer Zeit installiert haben und da wird dann alles gefragt. Sieht man doch am besten hier bei Mf. Sonst dient das Handy doch nur noch um Videos ins Netz zu stellen. Dass man damit auch noch telefonieren kann, wissen nur die Autofahrer. ;-) Gruß Bonny

2

Bei der Enduro sehe ich persönlich das Problem der Körpergröße, gerade in deinem Alter. Bist du allerdings schon sehr groß, dann kann die durchaus etwas für dich sein. 

Ansonsten lieber Finger weg! Wenn sie dir an der Ampel mal umkippen sollte (gerade am Anfang möglich), dann bekommst du sie kaum hoch, da sie sehr sehr schwer ist.

Mein kleiner Cousin hat sich mit 15 ebenfalls eine Enduro als Einsteigermodell geholt. Sieht aus wie ein Affe auf dem Schleifstein :D Aber im Endeffekt ist es sowieso deine Entscheidung :)

LG

So, all1gataZ,

jetzt mal im ernst!

Lass die Finger von! Klar, es ist deine Sache (und die Sache deiner Eltern!!! Denn sie tragen die Verantwortung für dich!) was du aus deinem jungen Leben machst. Doch den Satz

Ja ich weiß das des Strafbar ist, aber lasst dass mal meine Sorge sein ;)

kann und will ich so nicht stehen lassen! Denn du bist dir über Folgen absolut noch nicht im klaren! Genau aus diesem Grund hast du mit deinen 15 Jahren auch noch Erziehungsberechtigte, Menschen die für dich die Verantwortung tragen und dir sagen, was du darfst und was nicht.

Wirst du erwischt, wenn du ohne Führerschein fährst, kannst du eine Sperre von bis zu 2 Jahren erhalten. Das bedeutet dann für dich, dass du den A1 nicht oder gar den A2 und B erst mit 20 Jahren machen darfst.

Fahrst du mit dem Wissen deiner Eltern, dürfen sie ihren Führerschein abgeben.

Passiert etwas, sind die Strafen noch viel drastischer und folgenreicher.

Wissen deine Eltern denn von deinem Vorhaben und billigen dieses?

Da du nicht der einzige bist, der auf unseren Straßen unterwegs ist, ist der Satz

Ja ich weiß das des Strafbar ist, aber lasst dass mal meine Sorge sein ;)

nicht tolerierbar. Du gefährdest damit nämlich nicht nur dich, sondern auch alle anderen die deinen Weg kreuzen und somit ist das nicht nur deine Sorge sondern unser aller Sorge!!!

Unnützes hin-und herfahren in der Schweiz strafbar?

Hallo zusammen Ich weiss, dass in Deutschland unnützes fahren innerorts strafbar und mit 20 Euro gebüsst wird. Allerdings würde mich die gesetzliche Lage in der Schweiz interessieren, da ich hier wohne und selbst nichts rausfinden konnte, obwohl ich ganze Bussenkataloge durchgeschaut habe. LG

...zur Frage

Taugt Bekleidung die etwas?

Guten Tag erstmal,
da ich demnächst mit der praktischen Ausbildung anfangen werde und Louis SSV hat, dachte ich mir, gehe ich da mal hin und decke mich ein, vorher habe ich mich natürlich online etwas umgeschaut, um da nicht komplett ahnungs- und orientierungslos aufzukreuzen. Jetzt wollte ich vorab vielleicht ein paar Tipps bzw Meinungen erbitten.
Mir ist klar, wenn es nicht ordentlich passt muss was anderes her, aber man darf ja vorher schauen was einem gefällt was vielleicht auch gute Bewertungen bzw. Tests hat.
Fangen wir oben an: Zum Helm da bin ich nicht sicher ob ich einen Integral- oder Klapphelm möchte. Beim mitfahren früher hatte ich einen Integralhelm mit dem ich soweit auch zufrieden war, der war aber sehr preiswert und damit möchte ich nicht mehr rumgurken. Hatte da an Nolan 91 Evo bzw Nolan 86 gedacht. Denke damit dürfte man nichts falsch machen
Bei der Jacke bin ich hin und her gerissen zwischen der Büso Murano Pro und der Highway 1 Pilot, sämtliche Protektoren werden natürlich noch reingesteckt. Einerseits will man ja nicht durchgängig dann mit der unmodischen Motorradjacke rumlaufen und ich liebe die "klassischen" Lederjacken andererseits weiß ich nicht wie es mit der Sicherheit aussieht, ob da Textiljacken Büffelleder voraus sind und wie sie sich bei Wind, Wetter Wärme bzw kälte schlagen. Zusätzlich ist schwarzes Leder bei Nacht besser zum nicht gesehen werden geeignet, da dachte ich an reflektierende Patches aufkleben.
Hosen fand ich klang die Highway 1 Denim II nach einem guten Kompromiss.
Schuhe finde ich irgendwie alle... unansehnlich... oder sie sind laut Tests eben zu unsicher. Sodass ich da irgendwann bei Probiker Active gelandet bin.
Handschuhe würde ich behaupten macht gucken ohne anprobieren überhaupt keinen Sinn.
Thermowäsche braucht man die wirklich? Mein Vater meinte sie wäre definitiv nennt zu haben. Die Fahrschule schreibt Sturmhauben vor, aber auch nur damit ihre Helme sauber bleiben, meinen eigenen Helm kann ich ja ruhig etwas vollschwitzen und dann das Futter waschen.
Budget ist halt nicht zu groß aber der letzte scheiß sollte es ja definitiv nicht werden, aber 500€ pro Teil fehlen während des Studiums halt schon.
Kann man sich das so in etwa kaufen und hoffen nie zu brauchen oder hättet ihr da bei etwas größere Bedenken, bzw. würdet ihr euch darin auf die Straße trauen, Optik außen vor.
MfG Reinhardt

...zur Frage

Was zu beachten/welches Motorrad?

Hallo,

Ich werde dieses Jahr, in einem Ferienkurs meinen A1 machen (oder sollte ich doch eher normal meinen Schein machen, also nicht ferienkurs?). Und naja ich weiß nicht wirklich worauf es bei einem Motorrad ankommt....Was muss man denn da alles beachten?

Ich hatte vor mir eine Enduro oder Supermoto zuzulegen, mit der ich auf der Straße und im Gelände fahren kann.

Welche würdet ihr empfehlen/vorschlagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?