Motorrad bremst bei 120 ab und geht bei der Ausfahrt aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

20km auf Reserve auf der Autobahn mit Vollgas warscheinlich, dann kann schon mal der Tank leer sein. Und bei den folgenden Startversuchen hast du dann die Batterie geleert. Da ist sicher nichts kaputt. Vielleicht ist auch die Tankentlüftung verstopft? War bei mir mal so, da ging das Motorrad auch schlagartig aus.

OK danke, dass kann gut sein. Denn ich habe zirka 15 Startversuche auf dem Anlasser dann anprobiert und eigentlich müsste die Batterie ja ein bisschen länger halten. Daher war sie wahrscheinlich schon im Vorhinein schwach und habe sie deswegen nicht angekommen. Das hat mir ja auch der bei der ersten Werkstatt versichert, aber der in der anderen redet gleich von Motorschaden und allem und da habe ich Angst bekommen.

0
@Manu2803

Na klar reden die immer gleich von Motorschaden, wenn sie merken, dass da einer steht, der sich nicht auskennt. Hauptsache Geld verdienen...

0

Ich hab so schiss. Ich bin eigentlich kein Weichei, aber beim Nachhauselaufen müsste ich mich kurz bei nem Fußgängerweg hinhocken, wo keiner war und musste locker 30 min erst mal weinen :( Einfach die ganzen Gedanken, wo man das erste Mal auf das Motorrad gehockt ist, wo ich es direkt beim ersten Mal anfahren geschmissen habe, weil ich so unsicher war und es seither diese 2 Kratzer an der Seite hat und ich direkt einen neuen Bremshebel bei der Werkstatt bestellen musste, weil dieser abgebrochen ist. Die ganzen Erinnerungen, wo ich immer zum Mittagessen zu meiner Oma gefahren bin, damit ich sie besuchen kann, weil es sonst so weit weg ist und wie ich einfach 5 Jahre für dieses sche*** Motorrad gearbeitet hab und es immer noch tu. Ich hab wirklich alles in dieses Motorrad gesteckt, direkt im ersten Jahr 1000€ für neue Reifen, neue Kette und neue Bremsen. Ich hab mir geschworen, so werde ich das Motorrad das letzte Jahr ohne weiteres zu Ende fahren.

Und jetzt das. Ich bin einfach voll fertig. Ich brauch das Motorrad, um zu meiner Freundin zu kommen zu der ich eigentlich gehen wollte, sie wohnt 30 min weg. Ich brauche es um zu meiner Oma zu kommen, um zur Schule zu kommen und um zum Sport zu fahren, und ich brauche das Motorrad weil ich es so ins Herz geschlossen habe. Es fühlt sich schon so an als ob irgendjemand besonderes von mir gestorben ist, obwohl es noch gar nicht sicher ist.

Ich hoffe ihr habt einfach irgendwas für mich, ich denk die ganze Zeit einfach nur an die Zeit mit meinem Motorrad und lieg seit ich zu Hause bin in meinem Bett und flenn hier rum :D

Ich kann mir keinen neuen Motor für 1700€ leisten, ich hab vllt 1000€ noch und war gerade dabei gut neben der Schule mein Geld zu verdienen. 

Danke für die Hilfe

Sie hat übrigens 25k Km

0

Wow, andere schaffen noch nicht mal 80 Zeichen. Jetzt hast du so viel geschrieben, vor allem unrelevantes Zeugs, aber auf den Punkt bist du dabei leider nicht gekommen.

Was für ein Zweirad ist es, welches Baujahr, wurde kürzlich etwas geändert, wann war die letzte Wartung?

YZF r 125 2011, neue Reifen, neue Kette, neue Bremsen. TÜV vor einem Jahr

0
@Manu2803

Reifen, Kette, Bremsen und TÜV habe nichts mit dem Motor zu tun. Ist das noch ein Vergasermodell oder schon mit Einspritzung. Sicherungen wurden überprüft?

0

Die wichtigste Antwort hast du aber noch vergessen: Was für Schuhe hattest Du an als du das Moped geschoben hattest und vor allen Dingen welche Schuhgröße hast Du? ;-))

Nun kennen wir fast Dein Leben der letzten Jahre. Ich glaube, der bisherige Rekord. Hast Dir aber Mühe gegeben und klingst wirklich verzweifelt. Daher werden wir versuchen Dir zu helfen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So, nun im ernst. ---- Warum sollte ohne Grund der Motor kaputt gehen? Außerdem, wenn ein Motor "stirbt", dann geht er meist aus und das war es dann. Du hast geschrieben, dass Du noch mal Gas geben konntest.

Als die Kerze erneuert wurde, habt ihr überprüft ob überhaupt ein Zündfunke vorhanden ist? Eine neue Kerze bedeutet nicht dass ein Zündfunke vorhanden ist.

Ich tippe aber auf einen verdreckten Vergaser. Da Du den Tank fast leer gefahren hast, hat der Vergaser den Dreck im Vergaser mit angesaugt. Dort würde ich zuerst suchen, nachdem Du festgestellt hast ob ein Zündfunke vorhanden ist. Vorher die Batterie aufladen.

Viel Erfolg und melde Dich. Dann sehen wir weiter. Wie geschrieben, ich glaube nicht an einen Motorschaden. Allerdings ist eine "Ferndiagnose" immer nur eine Beschreibung der vermuteten Fehlerquellen aus Erfahrungswerte.  Gruß Bonny

Hi danke für die Antwort. Sorry ich war da zu Emotional :D

"Als die Kerze erneuert wurde, habt ihr überprüft ob überhaupt ein Zündfunke vorhanden ist?"

Diei Kerze wurde noch gar nicht erneuert, ich hab es in die Werkstatt gestellt, weil ich zu unfähig dafür bin :D mir hat aber jedoch jetzt jmd in der Bedienungsanleitung gezeigt wo die Anleitung dazu ist und wie man sie wechselt, dann kann ich das beim nächsten Mal hoffentlich selber machen. Ich hoffe einfach es liegt nur an der Kerze, weil meine Maschine einfach Fehlzündungen des Todes macht. (Blöderweise durch mich verursacht :D Naja sie muss ja nur noch ein Jahr überleben, ansonsten hab ich halt Pech gehabt oder geh dieses Jahr nicht mit in den Urlaub und lass mir einen neuen Motor einbauen. Dafür kann ich sie dann teurer verkaufen vllt.

0
@Manu2803

Du kommst immer "kleckerweise" mit den Infos rüber. Fehlzündungen und die anderen Beschreibungen deuten schon auf eine def. Kerze hin. Kerzenstecker und Kabel ebenfalls überprüfen.

Trenn Dich mal von dem Gedanken eines neuen AT-Motors. Für Motorräder stellt die Industrie keine neuen Motoren zum Austausch her. Die AT-Motoren sind überholte Motoren von meist "Unfall-Maschinen". Dann kannst Du auch Deinen Motor reparieren lassen. Ich glaube aber an Hand Deiner Beschreibungen nicht dass der Motor defekt ist. Bin mir sogar ziemlich sicher. Lass die die Zündanlage und den Vergaser überprüfen. Auch der Vergaser (verdreckt) kann eine Ursache für Fehlzündungen sein. Gruß Bonny

1
@Bonny2

Nachtrag Wichtig!

Falls Du eine neue Kerze einschrauben möchtest, diese nur handfest einschrauben! Dann eine knappe 1/4 Umdrehung mit dem Kerzenschlüssen festziehen, damit die Dichtung gequetscht wird. Keinesfalls "anknallen"! Der Kopf ist aus Aluminium. Da kannst Du wirklich einen großen Motorschaden anrichten wenn Du das Gewinde "verschrottest". Gruß Bonny

0
@Bonny2

OK, wie ist das mit den Fehlzündungen. Ich habe die schon seit zirka nem Jahr und "benutze" sie halt auch oft gerne, ich bin einfach Lautstärke begeistert und liebe das Knallen :D Was nimmt da Schaden am Motorrad, wenn man die Fehlzündungen mit Fleiß macht. Sie kommen ja nie von alleine. Ich gebe halt Gas, nehme das Gas weg und gebe dann 1% Gas. Wenn es dann gerade den Berg runter geht knallt es den Berg auch vollends bin's nach unten durch

0
@Manu2803

Wenn etwas knallt, dann sind es die Fehlzündungen in deinem offensichtlich nicht vorhandenen Gehirn, du Troll!

1
@deralte

Ich habe halt das dazu gelesen

Sagt das unverbrannter Kradtstoff in den Auspuff kommt mag der Kat überhaupt nicht (insofern du überhaupt noch einen drin hast, wenn nicht bau ihn ein!)

Sonst ja etwas schädlich klar schlägt dir auf die Auslassventile die können durchbrennen und dann fährst du nemme ;)

Wird aber ne Ewigkeit brauchen bis das passiert.

Klar ist das schädlich, doch rauchen ist auch schädlich, man merkt es jedoch erst nach einer Ewigkeit ("Wird aber ne Ewigkeit brauchen bis das passiert")

Muss das übrigens sein mit deiner unfreundlichen Antwort @deralte.

Kannst du dich nicht normal äußern, ich weiß es eben nicht wie schädlich das genau ist, aber anstatt so einen unötigen Kommentar abzugeben, könntest du dich vllt auch Mal beteiligen, aber es macht dir bestimmt Spaß. Ich Antworte auch nicht unter irgend einer deiner 60 Fragen, dass du ein hirnloses etwas bist, nur weil ich die Antwort zu deiner Frage leicht finde. Stattdessen kann man die Antwort dazu geben.

Aber bist wahrscheinlich stolz auf deinen Kommentar, wie du's mir gegeben hast. Bekommst ein Muffin von mir.

1
@Manu2803

"Sie macht Fehlzündungen des Todes" und nun erklärst Du, dass Du das aus Spaß machst.

Ich war schon etwas skeptisch, aber Du hast mir einfach Leid getan weil ich mich selber in einer ähnlichen damaligen Situation befand. Da habe ich meine Bedenken einfach weg geräumt.

Sehr gut geschrieben, gute Satzstellung, Interpunktion und Formulierung. Moped fährt 120 km/h. Ist nicht unmöglich, aber ziemlich selten. Bei Nachfragen kommen immer kleine "Nachschläge" nach.

Eigentlich hätte ich es merken müssen, aber ich war grade im "Hilfsmodus". ;-)

Jetzt glaube ich auch dass ich einem Troll aufgesessen bin. Ich sehe es aber sportlich. Gratuliere, ist Dir wirklich gelungen mich zu "übertölpeln". Respekt. ;-) Gruß Bonny

1
@Manu2803

Dieser Kommentar passt überhaupt nicht zu Deinen anderen Kommentaren. So geht man hier nicht mit anderen Mitgliedern um. ---- Thema und meine Hilfestellungen sind hiermit beendet. :-( Bonny

1
@Manu2803

Beleidigst wahrscheinlich auch jeden bei Wer wird Millionär der die Frage nicht gewusst hat :D

Laut dem da oben ist es zwar schädlich, aber: "Wird aber ne Ewigkeit brauchen bis das passiert."

Wieso musst du mich also gleich als hirnlosen etwas betiteln. Jetzt weiß ich ja, wie schädlich es ist. Man regt sich über die assoziale unhöfliche Jugend auf und dann kommt da so ein alter Knacker und haut hier raus :D @deralte Ganz ehrlich wieso? Hast du in der Schule nicht gelernt, wie man mit anderen Menschen umgeht oder ist das an dir vorbei gegangen. Einfach respektlos, stell dir vor du hättest das mit hirnlos zu einem 16 Jährigen Jungen vor deinen Eltern gesagt. Die hätten sich geschämt für dich. Ich würde niemals darauf kommen, jemand als hirnlos zu betiteln, weil er etwas nicht WEIß. Ja es ist schädlich, in dem Wort steckt "Fehl(Zündung), doch meine Frage war, wie schädlich es genau ist, was da kaputt gehen kann und das weiß ich eben nicht. Das wissen auch mindestens 50% der anderen Menschen hier auf der Erde nicht. Geh doch zu jedem hin und betitel sie als hirnlos, wenn du es schon bei mir machst. Ich kann dir nur nicht versichern ob du dann jemals hier wieder schreiben wirst

0
@Bonny2

Was hab ich den gesagt. Wo geh ich hier schlecht mit einem anderen Mitglied um. @deralte betitelt mich als hirnlos, weil ich nicht weiß, was genau Schaden bei einer Fehlzündung nimmt und so. Was soll ich darauf antworten.

Aber tut mir leid, wenn du hier irgendwas falsch aufgefasst hat, nichts war hier angreiflich gemeint, zumindest von mir aus nicht, ansonsten kopier die Textstelle die auf dich angreiflich wirken.

Die Yamaha YZF r125 fährt übrigens 130 Kmh. Die von nem Kumpel auch, ein anderer hat ne Aprilia Rs4, die auch bis 130 geht.

0

Was möchtest Du wissen?