Motorrad Blinker leuchten alle vier gleichzeitig ?

1 Antwort

Du benötigst ein Lastunabhängiges Blinkrelais.

Am besten hat sich da das Blinkrelais von Kellermann bewährt!

LED Blinker funktionieren nicht?

Hallo liebe Community,

ich wende mich an alle Elektriker unter euch mit folgendem Problem:

Ich habe LED Blinker an mein Motorrad gebaut. Also die original Blinker-Kabel abgeknipst und die neuen dran geklemmt. Dann habe ich noch das original Relai gegen ein lastunabhängiges Relai getauscht(siehe Link). Egal wie ich das Relai anschließe die Blinker vorne leuchten nicht. Ich habe sie hinten getestet und da funktionieren sie. Die Blinker hinten blinken ganz normal aber vorne ist Dunkelheit. Was mache ich falsch?

Hier das neue Relai: https://www.ebay.de/itm/LED-BLINKRELAIS-LASTUNABHANGIG-MOTORRAD-BLINKER-RELAIS-RELAY-FLASHER-3POLIG-12V/132282254046?_trkparms=pageci%3A988316db-131c-11e8-8eff-74dbd1804782%7Cparentrq%3A9ec8d4c41610a8664435ee30fff5d48f%7Ciid%3A1&_trksid=p2481888.c100675.m4236

Danke im Voraus für alle Antworten!

Mfg Leon

...zur Frage

Einbau LED-Blinker?

Hallo in die Runde

Ich habe mein Bike auf LED-Blinker umgerüstet. Dazu habe ich einen neuen Blinkgeber für die langsame Blinkfrequenz mit verbaut. Aber jetzt blinken alle gleichzeitig. (wie Warnblinkanlage). Mir wurde gesagt, dass man dazu kein weiteres Relais benötigt. Ich habe hinten zwei Leistungswiderstände dazwischen gebaut je 25 Watt, 7,5 Ohm. Wenn diese dazwischen geklemmt werden, funktioniert hinten kein Blinker, vorn beide gleichzeitig. Wenn ich hinten die alten Blinker wieder anklemme, funktioniert das Blinken normal. Was mache ich falsch? Kann mir jemand einen Tipp geben? Ganz viele Dank.

...zur Frage

Wo baue ich am bessten die Widerstände für hintere LED Blinker bei ner VT 600 ein?

Habe mir an meine VT 600 die micro 1000 LED Blinker hinten angebaut. Habe auch die entsprechenden 10 Ohm Leistungswiderstände. Vorne habe ich normale Lenkerendenblinker mit Halogen Glühlampe. Momentan blinken alle vier Blinker zu schnell. Wie und wo schalte ich die Widerstände am geeignetsten?Kann jemand helfen?

...zur Frage

Kaufberatung: Suche Motorrad mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

Bei der Suzuki gsx600f?

Hallo Leute .....habe ein Problem.

Wollte sie starten Zündung geht an brennt aber kein Licht wenn ich auf Startknopf drücke tut sich nichts hätte das Problem schon Mal weiß nicht was ich gemacht habe ...aber habe Rum geklopft und dann ging es wieder ..jetzt wollte ich sie wie der starten ist das gleiche Problem...

Schon Mal danke für eure Hilfe

...zur Frage

LED Blinker defekt?

Hallo Leute! Ich musste gerade feststellen, dass sich an der linken Seite meiner Maschine die Blinker irgendwie komisch verhalten. Es handelt sich um Nachrüst-LED-Blinker von Louis, und nun setzen ca. 2/3 der LEDs beim Blinken aus! Also nur ein kleiner Teil blinkt. Vorne und hinten links, rechts alles normal! Beim Betätigen der Warnblinkanlage blinken alle, aber die linken auch wieder nur ein paar LEDs. Also liegt es wahrscheinlich schon direkt an den LED`s, oder? Ich dachte immer, die wären unkaputtbar ;) Hat jemand eine Idee, was es sonst sein könnte und was ich tun kann? Danke euch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?