Motorrad anketten

1 Antwort

Ich kette mein Motorrad nie an. Habe an der Wand ein Schild: "Parkplatz nur für Mitglieder der Russenmafia". Da kommt nichts weg, jedenfalls nicht hier in Deutschland. ;-)) Gruß Bonny

Originell!! Klasse!

0

funktioniert nich - die kennen ihre mitglieder hier alle und ich werd nich aufgenommen:(

0

Wie heißt diese Sicherungsspange? (Vorderbremse)

Guten Morgen!

Ich habe folgendes Problem: Ich habe diese "Spange" vom Sicherungsstift abgebrochen.. Weiß aber leider nicht wie das Ding heißt..

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!

PS: ich bin kein guter Zeichner :D

...zur Frage

LED Blinker vorne eingebaut jetzt defekt????? HILFFEEE....

Hallo

Habe meine Originalblinker auf LED Blinker eingebaut das LED Relais davor auch zusätzlich eingebaut hat alles funktioniert dann musste ich noch das Kennzeichenlicht wechseln da es Kaputt war hab es nur kurz angesteckt wollte es Testen ob es funktioniert auf einmal gingen alle LED Blinker vorne und hinten - vorne Standlicht und hinten Standlicht nicht mehr und anzeigen am Tacho tut es auch nicht wenn man blinken will oder Warnblinker ??? habe die Sicherungen Kontrolliert unterm Sitz alle schauen Inn Ordnung aus meine Frage gibt es noch welche Sicherungen beim Motorrad außer unterm dem Sitz? oder kann es an was anderem Liegen ? Fahre eine Yamaha R6 Baujahr 2010 .

würde mich freuen wenn mir wer weiter helfen könnte .

...zur Frage

Icon Variant Auf- und Absetz Probleme

hey,

ich habe seit gestern denn Icon Variant. Ich bin mit dem Helm vollkommen zufrieden wäre da nicht das Problem mit dem Auf- und Absetzten des Helms. Anfangs hat man es noch nicht gemerkt, jedoch stürte man nach mehrmaligem Auf und absetzten, das die Ohren dabei ziehmlich gereizt werden. Was wohl davon kommt, dass unten wo mein rein schlüpft die Polsterung ein wenig dicker ist, was ich jedoch bei freunden auch schon gesehen habe und so weit ich weiß haben die da kein Problem. Von der große bin ich überzeugt das es die richtige für mich ist (M). Hab auch vohher abgemssen ect. passt ja auch soweit da alles. Habt ihr vielleicht eine Idee wie man das Problem beheben könnte, oder hattet ihr so etwas schon mal? Sollte man das vielleicht eindrücke oder so...? Neuen Helm würde ich mir nur ungerne bis garnicht holen, da ich diesen einfach zu klasse finde.

MfG I3inG

...zur Frage

Wie viel Potential besteht noch bei der Zylinderfüllung?

Polierte Ansaugkanäle, möglichst große Ventilöffnungen, Fallstromkanäle, alles nur um die Füllung des Zylinders zu optimieren. Es wurde in der Motorradgeschichte viel experimentiert und am meisten Füllung bekommt man wohl, wenn man den Motor zwangsbeatmet :) Aber wie viel Potential nach oben gibt es theoretisch noch für Saugmotoren, wenn es um die Füllung vor der Zündung geht? Sind wir schon nahe am Optimum oder nicht?

...zur Frage

Griff locker. Es mit Nitroreiniger versuchen?

Hallo ihr lieben Leute, mein linker Griff ist locker, ich kann ihn locker in alle Richtungen drehen und da ich eine Griffheizung habe, ist das Verrutschen nicht sehr Angenehm. Ein Bekannter hat mir vorgeschlagen es mit Nitroreiniger zu säubern und er meinte, dass das schon reichen sollte, da es ja Gummi ist. "Saugt" sich das Gummi dann wieder fest? Ist nur Schmutz darunter oder wieso ist es locker und das Gummi hat sich gelöst? Vielleicht auch durch die Hitze aber wie bekomme ich es fest oder würdet ihr es mit Nitroreiniger versuchen? Hattet ihr mal dasselbe Problem? Würde mich über Antwort freuen. Ansonsten gebe ich es einfach zu meinem Motorradbastler und der macht mir einen besonderen Kleber darunter. Ich wollte nur erst die günstigere Variante versuchen bzw. hören was ihr dazu sagt.

P.S. Auch wenn es hier nicht her gehört aber, wer weiß, vielleicht könnt ihr mir dabei auch helfen. Ich habe eine Nikon D3100 und suche den passenden Objektivdeckel, für möglichst wenig Geld. Wisst ihr wo ich sowas finde außer auf Amazon etc?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?