Motorrad an Fahranfänger geliehen, danach ging der 2. Gang einmal ins N. Was hätte er falsch machen müssen/können damit so etwas danach passiert?

2 Antworten

Wahrscheinlich hat er versucht, den 2. Gang mit Gewalt einzulegen und jetzt ist die Schaltgabel verbogen.

Danke für deine Nachricht.

0
danach ging der 2. Gang einmal ins N.

Wenn du Zeit hast, bzw. deine Flucht beendet ist, wäre es sinnvoll zu erklären, was unter "ins N." zu verstehen ist.

Was hätte er falsch machen müssen/können damit so etwas danach passiert?

Ist meine Satzkorrektur annehmbar?

Was hätte er richtig machen müssen/können damit so etwas danach nicht passiert?

Was möchtest Du wissen?